Bundesheer Bundesheer Hoheitszeichen

Instagram
flickr
YouTube
facebook-button
Bundesheer auf Twitter

Militär und Philatelie beim Nationalfeiertag 2005

12. Oktober 2005 - 

Im Rahmen der Bundesheer-Infoschau rund um den Nationalfeiertag wird am 25. und 26. Oktober 2005 am Rathausplatz (Ecke Lichtenfelsgasse) in Wien der Heeres-Briefmarken-Sammler-Verein gemeinsam mit der Österreichischen Post, der Österreichischen Staatsdruckerei, dem HSV-Modellbau und der Wiener Zeitung seinen Beitrag zur Jubiläums-Veranstaltung des Österreichischen Bundesheeres präsentieren.

Sonderpostamt mit umfangreichem Sortiment

Das Sonderpostamt wird den üblichen Service und ein umfangreiches Sortiment an Sondermarken, personalisierten Marken und philatelistischen Artikeln anbieten. Am 25. Oktober wird ein Sonderstempel (mit Ersttagszusatzstempel) "50 Jahre Wiedereröffnung Burg und Oper" und ein Sonderstempel "50 Jahre Bundesheer" geführt. Am 26. Oktober wird ein Sonderstempel "Nationalfeiertag und Parade" eingesetzt.

Besucher können auch noch Restbestände von personalisierten Marken mit Militär-Thematik und Restbelege von Jubiläumsveranstaltungen des heurigen Jahres erwerben. Auch eine personalisierte Briefmarke "Nationalfeiertag 2005 - Parade - 50 Jahre Bundesheer" sowie die Studie "Philatelie und Feldpost im Österreichischen Bundesheer 1955-2005" von Vzlt i.R. Grohser wird angeboten.

Gedenkblatt für Sammler

Für interessierte Sammler wird ein Gedenkblatt angeboten, das den Grunddruck des Kleinbogens "50 Jahre Bundesheer", zwei personalisierte Marken mit Militär-Thematik und alle Sonderstempel der Veranstaltung beinhalten wird. Der Reingewinn aus dem Verkauf dieses Gedenkblattes wird einer karitativen Organisation zufließen.

Als Beitrag der Österreichischen Post und der Österreichischen Staatsdruckerei zum Jubiläumsjahr werden 20 verschiedene Bundesheer-Motive in einem Bogen herausgeben.

Außerdem wird es eine Autogrammstunde mit den bekannten Markenkünstlern Marianne Siegl, Adolf Tuma und Gerhart Schmirl geben. Der HSV-Modellbau wird verschiedene Dioramen zeigen und einen Ausschnitt aus einer umfangreichen Militär-Modell-Sammlung vorstellen.

20 verschiedene Bundesheer-Motive in einem Bogen. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)

20 verschiedene Bundesheer-Motive in einem Bogen.

Sondermarke ’50 Jahre Ă–sterreichisches Bundesheer’. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)

Sondermarke ’50 Jahre Ă–sterreichisches Bundesheer’.

Eurofighter-Motiv der Serie ’50 Jahre Militärluftfahrt in Ă–sterreich’. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)

Eurofighter-Motiv der Serie ’50 Jahre Militärluftfahrt in Ă–sterreich’.

’Philatelie und Feldpost im Ă–sterreichischen Bundesheer von 1955-2005’. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)

’Philatelie und Feldpost im Ă–sterreichischen Bundesheer von 1955-2005’.

Eigentümer und Herausgeber: Bundesministerium für Landesverteidigung | Roßauer Lände 1, 1090 Wien
Impressum | Kontakt | Datenschutz | Barrierefreiheit