Bundesheer Bundesheer Hoheitszeichen

Instagram
flickr
YouTube
facebook-button
Bundesheer auf Twitter

Bereichsmeisterschaft Ost 2009 im Orientierungslauf: Die Sieger

Klagenfurt, 14. Mai 2009  - Von Montag bis Donnerstag fand in Kärnten die diesjährige Bereichsmeisterschaft Ost 2009 im Orientierungslauf statt. 205 Teilnehmer aus den Bundesländern Wien, Niederösterreich, Burgenland, Steiermark und Kärnten kämpften um die Siege im Einzel- (Allgemeine und Senioren Klasse) und im Mannschaftsbewerb. Die besten Sportler jedes Bundeslandes nehmen an der Heeresmeisterschaft 2009 teil.

Die Bereichsmeister 2009

Die Sieger und somit Bereichsmeister 2009 im Orientierungslauf sind:

Einzelwettbewerb, Allgemeine Klasse:

Oberstabswachtmeister Werner Wriesnig, Stabsbataillon 7.

Einzelwettbewerb, Senioren Klasse:

Oberstleutnant Dieter Mikula, Militärkommando Kärnten.

Mannschaftswettbewerb:

Vizeleutnant Bruno Scherr, Oberstabswachtmeister Werner Wriesnig und Oberwachtmeister Thomas Wriesnig.

Ein Bericht der Redaktion Militärkommando Kärnten

Die Streckenführung der Läufe war sehr schwierig und anspruchsvoll.

Die Streckenführung der Läufe war sehr schwierig und anspruchsvoll.

Die Atlethen bewiesen bei den Meisterschaften ihre gute Orientierung.

Die Atlethen bewiesen bei den Meisterschaften ihre gute Orientierung.

Eigentümer und Herausgeber: Bundesministerium für Landesverteidigung | Roßauer Lände 1, 1090 Wien
Impressum | Kontakt | Datenschutz | Barrierefreiheit