Bundesheer Bundesheer Hoheitszeichen

Instagram
flickr
YouTube
facebook-button
Bundesheer auf Twitter

Militär-Schilauf-Bereichsmeisterschaften "Ost" 2010

Seetaleralpe, 18. Jänner 2010  - Der Truppenübungsplatz Seetaleralpe und Obdach sind von 19. bis 21. Jänner wieder die Austragungsorte der Schilauf-Bereichsmeisterschaften "Ost" des Österreichischen Bundesheeres. Rund 270 Heeressportler - darunter neun Soldatinnen - aus den Bundesländern Wien, Burgenland, Niederösterreich, Kärnten und der Steiermark werden um den Titel eines "Bereichsmeisters" im Schilauf antreten.

Militärischer Biathlon, Triathlon und Patrouillenlauf

Die Soldaten werden die Disziplinen Militärischer Biathlon, Triathlon (Riesentorlauf und Biathlon), Biathlon-Staffel und in der Königsdisziplin des militärisch-alpinen Schilaufes den Militärischen Patrouillenlauf absolvieren. Die nordischen Disziplinen werden am Truppenübungsplatz Seetaleralpe ausgetragen, der Riesentorlauf in Obdach.

Die Gemeinde Obdach - ein verlässlicher Partner

Mit seiner ausgezeichneten Infrastruktur, der Schneesicherheit und der schon jahrelangen Erfahrung in der Ausrichtung von Bereichsmeisterschaften und Heeresmeisterschaften im Schilauf hat sich der Truppenübungsplatz Seetaleralpe mittlerweile als fixer Bestandteil im Sportkalender des Österreichischen Bundesheeres etabliert. Ein verlässlicher Begleiter bei den Sportveranstaltungen ist immer wieder die Partnergemeinde Obdach, die mit ihrem Schiklub die Austragung des Bewerbes Riesentorlauf unterstützen wird.

Das Programm

Dienstag, 19. Jänner 2010

  • 08.30 Uhr Start Riesentorlauf (Wertung Militärischer Triathlon) Obdach
  • 04.00 Uhr Start Militärischer Triathlon (Gundersenmethode), Truppenübungsplatz Seetaleralpe
  • anschließend Start Militärischer Biathlon

Mittwoch, 20. Jänner 2010

  • 10.00 Uhr Start Biathlon-Staffel, Truppenübungsplatz Seetaleralpe
  • 15.00 Uhr Siegerehrung Truppenübungsplatz Seetaleralpe - Betreuungshaus

Donnerstag, 21. Jänner 2010

  • 09.00 Uhr Start Militärischer Patrouillenlauf, Truppenübungsplatz Seetaleralpe
  • 14.00 Uhr Siegerehrung Patrouillenlauf, Truppenübungsplatz Seetaleralpe

Ein Bericht der Redaktion Militärkommando Steiermark

Bei den diesjährigen Schi-Bereichsmeisterschaften "Ost" kämpfen 270 Heeressportler beim Riesentorlauf auf der FIS-Piste in Obdach...

Bei den diesjährigen Schi-Bereichsmeisterschaften "Ost" kämpfen 270 Heeressportler beim Riesentorlauf auf der FIS-Piste in Obdach...

... sowie auf der Loipe des Truppenübungsplatzes Seetaleralpe im Biathlon und Triathlon ...

... sowie auf der Loipe des Truppenübungsplatzes Seetaleralpe im Biathlon und Triathlon ...

... und in der Königsdisziplin dem Militärischen Patrouillenlauf um den Bereichsmeister.

... und in der Königsdisziplin dem Militärischen Patrouillenlauf um den Bereichsmeister.

Eigentümer und Herausgeber: Bundesministerium für Landesverteidigung | Roßauer Lände 1, 1090 Wien
Impressum | Kontakt | Datenschutz | Barrierefreiheit