Bundesheer Bundesheer Hoheitszeichen

Instagram
flickr
YouTube
facebook-button
Bundesheer auf Twitter

Volksmusikabend in der Grazer Gablenz-Kaserne

Graz, 09. Mai 2007  - Ein "Abend der Stimmen und Musik" begeisterte in der Grazer Gablenz-Kaserne hunderte Besucher. Oberstleutnant Albin Stromberger vom Militärkommando Steiermark, selbst vielseitiger Sänger und Musiker, arrangierte diesen kärntnerisch-steirischen Event der Volksmusik. Zahlreiche Heeresangehörige boten ihr musikalisches Geschick auf und gaben gemeinsam mit ihren zivilen Musikgruppen und Chören ein Stelldichein in der Kaserne.

Südösterreichische Achse

Die starke Achse, die zwischen Kärnten und der Steiermark besteht, fand in einer soliden Beteiligung von Ensembles aus Kärnten ihren Niederschlag: Der Garnisonschor aus Spittal an der Drau, das Doppelsextett Gurk, das Kärntner Doppelsextett und viele andere nahmen den weiten Weg über die Pack auf sich, um sich an der Veranstaltung zu beteiligen.

Hilfe für Integrationsvolksschule

Das Ergebnis des Abends war ein stattlicher Betrag, der für die Integrationsvolksschule Peter Rosegger gleich in der Nachbarschaft der Gablenz-Kaserne zur Finanzierung einer Hundetherapie eingespielt werden konnte.

Ein Bericht der Redaktion Militärkommando Steiermark

Viele Künstler sorgten in der Gablenz-Kaserne für gute Stimmung, wie das Kärntner Doppelsextett...

Viele Künstler sorgten in der Gablenz-Kaserne für gute Stimmung, wie das Kärntner Doppelsextett...

...die Schüler der Volksschule Peter Rosegger...

...die Schüler der Volksschule Peter Rosegger...

...oder auch das Styria Consort.

...oder auch das Styria Consort.

Eigentümer und Herausgeber: Bundesministerium für Landesverteidigung | Roßauer Lände 1, 1090 Wien
Impressum | Kontakt | Datenschutz | Barrierefreiheit