Bundesheer Bundesheer Hoheitszeichen

Instagram
flickr
YouTube
facebook-button
Bundesheer auf Twitter

Verteidigungsminister Hans Peter Doskozil besucht das Militärkommando Steiermark

Graz, 15. April 2016  - Heute besuchte Verteidigungsminister Hans Peter Doskozil das Militärkommando Steiermark. Bei einem Gespräch mit dem steirischen Militärkommandanten, Brigadier Heinz Zöllner, informierte sich der Minister über die Schwerpunkte der Auftragslage des Bundesheeres in der Steiermark. 

Neuausrichtung der Militärkommanden

Dabei wurden der aktuelle sicherheitspolizeiliche Assistenzeinsatz sowie weitere Inlandsaufgaben und Aufträge des Militärkommandos erörtert. Minister Doskozil war es im Hinblick auf die Neuausrichtung der Militärkommanden ein besonderes Anliegen, einen persönlichen Eindruck zu gewinnen.

Baupionier- und Katastrophenhilfeeinsatzzug

Im Anschluß präsentierte ein Baupionier- und Katastrophenhilfeeinsatzzug des Militärkommandos Steiermark mit Grundwehrdienern des Einrückungstermins Jänner 2016 dem Verteidigungsminister den Bau einer Grabenbrücke mit Aluminiumbrückengerät. 

Die Besonderheit dieser Brücke besteht darin, dass alle Teile durch die Soldaten ohne Zuhilfenahme von Kranunterstützung transportiert und eingebaut werden können. Das ermöglicht es, nahezu an jeder benötigten Stelle in einem allfälligen Hilfseinsatz sehr rasch eine befahrbare Brücke errichten zu können.

Treffen mit steirischem Landeshauptmann

Bereits am Vormittag traf Verteidigungsminister Doskozil den steirischen Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer sowie die steirische Soziallandesrätin Doris Kampus zu Gesprächen.

Zum Abschluss des Tages besuchte der Minister das Ausbildungszentrum für Nordische Kombinierer in Eisenerz, wo auch zahlreiche Spitzensportler des Bundesheeres eine hochwertige Trainingseinrichtung vorfinden.

Verteidigungsminister Hans Peter Doskozil mit dem steirischen Militärkommandanten, Brigadier Heinz Zöllner.

Verteidigungsminister Hans Peter Doskozil mit dem steirischen Militärkommandanten, Brigadier Heinz Zöllner.

Die Soldaten des Baupionier- und Katstrophenhilfe- einsatzzuges mit Minister Doskozil.

Die Soldaten des Baupionier- und Katstrophenhilfe- einsatzzuges mit Minister Doskozil.

Minister Hans Peter Doskozil traf den steirischen Landeshauptmann, Hermann Schützenhöfer, zu Gesprächen.

Minister Hans Peter Doskozil traf den steirischen Landeshauptmann, Hermann Schützenhöfer, zu Gesprächen.

Eigentümer und Herausgeber: Bundesministerium für Landesverteidigung | Roßauer Lände 1, 1090 Wien
Impressum | Kontakt | Datenschutz | Barrierefreiheit