Bundesheer Bundesheer Hoheitszeichen

Instagram
flickr
YouTube
facebook-button
Bundesheer auf Twitter

Angelobung in Gamlitz

Gamlitz, 06. März 2004  - Rund 650 Soldaten des Artillerieregiments 1 aus Feldbach, des Aufklärungsbataillon 1 aus Gratkorn, des Jägerbataillon 17 aus Strass, des Versorgungsregiments 1 sowie der Stabskompanie und 1. Betriebsversorgungsstelle des Militärkommando Steiermark aus Graz sprachen am 5. März 2004, um 1900 Uhr auf dem Hauptplatz in Gamlitz das Treuegelöbnis der Republik Österreich.

Die Soldaten leisten seit Jänner dieses Jahres ihren Präsenzdienst beim Österreichischen Bundesheer.

Frau Landeshauptmann Waltraud Klasnic und der Militärkommandant von Steiermark, Generalmajor Heinrich Winkelmayer, nahmen als Höchstanwesende am Festakt teil.

Im Anschluss an die Angelobung führte die Militärmusik Steiermark den "Großen Österreichischen Zapfenstreich" auf.

Ein Bericht der Redaktion Militärkommando Steiermark

Angelobung

Angelobung

Mitten am Hauptplatz in Gamlitz

Mitten am Hauptplatz in Gamlitz

Eigentümer und Herausgeber: Bundesministerium für Landesverteidigung | Roßauer Lände 1, 1090 Wien
Impressum | Kontakt | Datenschutz | Barrierefreiheit