Bundesheer Bundesheer Hoheitszeichen

Instagram
flickr
YouTube
facebook-button
Bundesheer auf Twitter

"Mädchen und Technik": 20 Schülerinnen besuchen Heereslogistikzentrum Salzburg

Salzburg, 11. Dezember 2019  - "Mädchen und Technik" ist der Titel eines kooperativen Projektes bei dem sich 20 Schülerinnen des Polytechnischen Schule Mattsee im Rahmen eines Besuches beim Heereslogistikzentrum Salzburg über Lehrberufe beim Bundesheer informieren konnten.

Einblick in die Lehrberufe

Die Mädchen erhielten dabei in kleinen Gruppen im Stationsbetrieb einen Einblick die die verschiedensten Berufsfelder beim Heereslogistikzentrum Salzburg wie z.B. in der IKT-Abteilung, der Kfz-Werkstätte, der Schlosserei und der Tischlerei. Dabei konnten sie unter Aufsicht auch gleich selbst Hand anlegen und somit die Tätigkeit "hautnah" erleben.

Logistisches Kompetenzzentrum in Salzburg

Das Heereslogistikzentrum Salzburg steuert und kontrolliert die zugeordneten Rüstungsmaterialien, führt die Systembetreuung durch und ist für das Qualitätsmanagement und die Arbeitssicherheit verantwortlich.

Die Logistik-Profis des Bundesheeres unterstützen die Streitkräfte in allen Lagen, egal ob im täglichen Dienstbetrieb, während Übungen oder bei Einsätzen im In- und Ausland. Zu den Aufgaben der Logistiker gehören unter anderem das Bereitstellen, Warten und Verteilen von Waffensystemen, Munition, Ausrüstung und Bekleidung sowie weiteren Versorgungsgütern.

Ein Bericht der Redaktion Militärkommando Salzburg

Die Schülerinnen und Lehrpersonen der Poltechnischen Schule Mattsee waren begeistert vom Besuch beim Heereslogistikzentrum.

Die Schülerinnen und Lehrpersonen der Poltechnischen Schule Mattsee waren begeistert vom Besuch beim Heereslogistikzentrum.

In der Schlosserwerkstätte wurde der handwerkliche Umgang mit Metallverarbeitung geübt.

In der Schlosserwerkstätte wurde der handwerkliche Umgang mit Metallverarbeitung geübt.

Kfz-Mechanikerin ist für einige Mädchen eine Lehre mit interessanter Zukunftsperspektive.

Kfz-Mechanikerin ist für einige Mädchen eine Lehre mit interessanter Zukunftsperspektive.

Eigentümer und Herausgeber: Bundesministerium für Landesverteidigung | Roßauer Lände 1, 1090 Wien
Impressum | Kontakt | Datenschutz | Barrierefreiheit