Bundesheer Bundesheer Hoheitszeichen

Instagram
flickr
YouTube
facebook-button
Bundesheer auf Twitter

Treffsichere Soldaten bei den Bereichsmeisterschaften West im Schießen

Glanegg, 21. Juni 2012  - Ihre Treffsicherheit mit Sturmgewehr 77 und Pistole 80 stellten die Teilnehmer der Bereichsmeisterschaft West im Schießen dieser Tage am Schießplatz Glanegg unter Beweis. Bei sommerlichen Temperaturen konnten die Wettkämpfer hervorragende Ergebnisse erzielen. Bei den Meisterschaften traten Soldaten aus den Bundesländern Vorarlberg, Tirol und Salzburg an.

Sturmgewehr 77

Mit dem Sturmgewehr 77 galt es auf 200 Meter mit zehn Präzisionschüssen in sechs Minuten und mit zehn Schnellschüssen in einer Minute auf einer Zehnerringscheibe zu treffen.

Bereichsmeister wurde Stabswachmeister Manfred Flegel vom Pionierbataillon 2.

Pistole 80

Mit der Pistole 80 wurde auf eine Distanz von 25 Metern geschossen. Tagessieger wurde Stabswachtmeister Hubert Mühlmann vom Militärkommando Tirol.

Mannschaftswettkampf

Im Mannschaftswettbewerb mussten vier Schützen eine 200-Meter-Laufstrecke absolvieren und zehn Schuss auf ein 200 Meter entferntes Ziel abgeben.

Neuer Bereichsmeister West ist die Mannschaft "Militärkommando Salzburg 1" mit den Vizeleutnanten Albert Tschurtschenthaler, Johannes Winkler, Rupert Lackner und Günther Zwinger.

"Wir sind froh, dass wir trotz immer stärker werdender Konkurrenz auch heuer wieder den Sieg einheimsen konnten", so Albert Tschurtschenthaler nach der Meisterschaft.

Ein Bericht der Redaktion Militärkommando Salzburg

Auf 200 Meter werden die Ziele klein.

Auf 200 Meter werden die Ziele klein.

Im Anschlag mit der Pistole 80.

Im Anschlag mit der Pistole 80.

Eine Mannschaft läuft zum Schießstand.

Eine Mannschaft läuft zum Schießstand.

Organisation im Hintergrund: Ein Waffenmeister überprüft ein Sturmgewehr.

Organisation im Hintergrund: Ein Waffenmeister überprüft ein Sturmgewehr.

Eigentümer und Herausgeber: Bundesministerium für Landesverteidigung | Roßauer Lände 1, 1090 Wien
Impressum | Kontakt | Datenschutz | Barrierefreiheit