Bundesheer Bundesheer Hoheitszeichen

Instagram
flickr
YouTube
facebook-button
Bundesheer auf Twitter

ORF-Landesdirektor informiert sich übers Bundesheer

Salzburg, 24. Juli 2013  - Seit einem Jahr ist Roland Brunhofer Landesdirektor im ORF Salzburg. Um die guten Kontakte zwischen ORF und Bundesheer zu vertiefen, informierte sich Brunhofer heute in der Schwarzenberg-Kaserne über die Leistungsfähigkeit des Bundesheeres in Salzburg.

Bundesheer zeigte sein Können beim Katastropheneinsatz

Nach einem Briefing von Salzburgs Militärkommandant Brigadier Heinz Hufler stand eine Einweisung in das Kommando Luftraumüberwachung am Programm. Dessen Kommandant, Brigadier Rupert Stadelhofer, präsentierte die Aufgaben und Leistungen seines Verbandes.

Am Nachmittag zeigte das Pionierbataillon 2 seine Ausrüstung und sein Können. ORF-Landesdirektor Brunhofer zeigte sich beeindruckt. "Die Wichtigkeit und Leistungsfähigkeit des Bundesheeres hat man sehr gut beim professionellen Katastropheneinsatz nach dem Hochwasser im Juni sehen können", so Brunhofer.

Ein Bericht der Redaktion Militärkommando Salzburg

Die Brigadiere Hufler, r., und Stadelhofer empfangen ORF-Landesdirektor Brunhofer.

Die Brigadiere Hufler, r., und Stadelhofer empfangen ORF-Landesdirektor Brunhofer.

Brigadier Hufler bei seinem Briefing über das Bundesheer in Salzburg.

Brigadier Hufler bei seinem Briefing über das Bundesheer in Salzburg.

Eigentümer und Herausgeber: Bundesministerium für Landesverteidigung | Roßauer Lände 1, 1090 Wien
Impressum | Kontakt | Datenschutz | Barrierefreiheit