Bundesheer Bundesheer Hoheitszeichen

Instagram
flickr
YouTube
facebook-button
Bundesheer auf Twitter

Grundwehrdiener trainieren mit Spitzensportlern

Salzburg, 18. Oktober 2013  - Im Zuge der Attraktivierung des Grundwehrdienstes können Rekruten aus verschiedenen Vertiefungsgebieten wählen. Schweißtreibend wurde es Donnerstagnachmittag für die Rekruten der Stabskompanie des Militärkommandos Salzburg. Für sie stand in der Schwarzenberg-Kaserne ein Trainingsnachmittag mit Leistungssportlern des Heeressportzentrums 8 auf dem Dienstplan: Fechten.

Sportliche Herausforderung

Fechtjacke anziehen, Maske aufsetzen, Degen in die Hand - und ab auf die Fechtbahn. Nach dem freundschaftlichen Berühren der Klingen wird die Ausgangstellung eingenommen. Dann heißt es mit Finte und gezielter Technik den Gegner auf der Brust zu treffen und einen Punkt zu erzielen. Schnell wird es warm unter der Schutzkleidung und die Rekruten merken wie lange drei Minuten sein können. Sie sind sich einig: Es ist gar nicht so einfach, sich über die drei Minuten Kampfzeit voll auf Bewegung, saubere Technik und seinen Gegner zu konzentrieren. Schweißgebadet, aber mit einem Lächeln freuen sie sich über die nichtalltägliche sportliche Herausforderung.

Mit Korporal Olivia Wohlgemuth, Zugsführer Moritz Hinterseer und Korporal Dominik Wohlgemuth hatten die Rekruten mehrfache österreichische Meister und Mitglieder der Nationalmannschaft als Trainer. "Es freut uns, den Rekruten einen spannenden Sportnachmittag zu bieten und den eine oder anderen für unsere Sportart zu begeistern", so Moritz Hinterseer.

Ein Bericht der Redaktion Militärkommando Salzburg

Neue sportliche Erfahrungen auf der Fechtbahn.

Neue sportliche Erfahrungen auf der Fechtbahn.

Zugsführer Moritz Hinterseer hilft einem Rekruten beim Anlegen der Schutzausrüstung.

Zugsführer Moritz Hinterseer hilft einem Rekruten beim Anlegen der Schutzausrüstung.

Die Rekruten mit ihren Trainern.

Die Rekruten mit ihren Trainern.

Eigentümer und Herausgeber: Bundesministerium für Landesverteidigung | Roßauer Lände 1, 1090 Wien
Impressum | Kontakt | Datenschutz | Barrierefreiheit