Bundesheer Bundesheer Hoheitszeichen

Instagram
flickr
YouTube
facebook-button
Bundesheer auf Twitter

Die Garnison Salzburg lud zum Sommerfest

Salzburg, 08. Juli 2016  - Auch heuer war die Schwarzenberg-Kaserne Austragungsort des traditionellen Sommerfestes der Garnison Salzburg. Über 350 Gäste folgten am Freitag der Einladung, darunter zahlreiche Vertreter aus Politik, Wirtschaft, der Behörden aber auch aus den benachbarten bayrischen Garnisonen.

Garten wurde zur Zeltstadt

In und um das Offizierskasino der größten Kaserne Österreichs wurde einiges geboten: Im Festsaal spielte die Band "Salzburg Power" heiße Rhythmen für die Tanzbegeisterten.

Besonderen Anklang fand jedoch der Freiluftbereich, wo die Gäste unter Sonnenschirmen und in Partyzelten die laue Sommernacht genossen. Wie es sich für eine Freiluftveranstaltung gehört, gab es zur Stärkung Gegrilltes, zubereitet von den Heeresköchen.

Ein Bericht der Redaktion Militärkommando Salzburg

Militärkommandant Brigadier Heinz Hufler konnte über 350 Besucher begrüßen.

Militärkommandant Brigadier Heinz Hufler konnte über 350 Besucher begrüßen.

Generalmajor Dieter Heidecker, der stellvertretende Kommandant der Streitkräfte, prüft seine Treffgenauigkeit.

Generalmajor Dieter Heidecker, der stellvertretende Kommandant der Streitkräfte, prüft seine Treffgenauigkeit.

Auf der Tanzfläche konnte man in den Abend hineintanzen, musikalisch untermalt durch die Band "Salzburg Power".

Auf der Tanzfläche konnte man in den Abend hineintanzen, musikalisch untermalt durch die Band "Salzburg Power".

Eigentümer und Herausgeber: Bundesministerium für Landesverteidigung | Roßauer Lände 1, 1090 Wien
Impressum | Kontakt | Datenschutz | Barrierefreiheit