Bundesheer Bundesheer Hoheitszeichen

Instagram
flickr
YouTube
facebook-button
Bundesheer auf Twitter

Presseaussendung vom 08. November 2011

AVISO: Verabschiedung der österreichischen Nahost-Kontingente in Eisenstadt=

(MilKdo B) - Am Freitag, den 11. November um 12:00 Uhr, werden in der Martin-Kaserne in Eisenstadt im Beisein von Verteidigungsminister Norbert Darabos und Landeshauptmann Hans Niessl 319 österreichische Blauhelme verabschiedet.****

154 der Peacekeeper gehören dem ersten UNIFIL (United Nations Interim Force in Lebanon) Kontingent an; 165 Soldaten dem seit 1974 auf den Golanhöhen stationierten UNDOF (United Nati-ons Disengagement Observer Force) Kontingent. 24 Soldaten des Libanonkontingents und fünf Soldaten des UNDOF-Kontingents stammen aus dem Burgenland.

Das erste Libanonkontingent wurde vom Jägerbataillon 19 formiert; der Kommandant des Jägerbataillons, Oberstleutnant Thomas Erkinger, ist auch der nationale Kontingentskommandant im Libanon.

Ablauf des Festakts, Beginn 12:00 Uhr, am Südplatz der Martin-Kaserne:
- Ankündigungssignal
- Meldung an den Bundesminister
- Bundeshymne
- Abschreiten der Front
- Flaggenparade
- Begrüßung der Ehrengäste durch Oberst Claus Amon, Kommandant der Auslandseinsatzbasis
- Choral
- Worte der Geistlichkeit
- Traditionsmarsch der Auslandseinsätze "Mit vereinten Kräften"
- Ansprache des Kommandanten der Streitkräfte, Generalleutnant Günter Höfler
- Traditionsmarsch "Committed to Peace"
- Ansprache von Landeshauptmann Hans Niessl
- Marsch "Oh du mein Österreich"
- Ansprache von Verteidigungsminister Norbert Darabos
- Europahymne
- Erbitten weiterer Befehle
- Ausmarsch Fahnentrupp
- Ausmarsch Musik und Ehrenformation

Die Bevölkerung ist herzlich eingeladen, am Festakt teilzunehmen. Wir würden uns freuen, einen Vertreter Ihrer Redaktion begrüßen zu dürfen.

(Schluss) nnnn

Eigentümer und Herausgeber: Bundesministerium für Landesverteidigung | Roßauer Lände 1, 1090 Wien
Impressum | Kontakt | Datenschutz | Barrierefreiheit