Bundesheer Bundesheer Hoheitszeichen

Instagram
flickr
YouTube
facebook-button
Bundesheer auf Twitter

Presseaussendung vom 16. Juli 2004

Burgkonzert der Militärmusik Burgenland auf der Burg Güssing=

Am Donnerstag, den 29. Juli 2004 gibt die Militärmusik Burgenland ein Sommerkonzert auf der Burg Güssing. Das Konzert findet bei freiem Eintritt von 1900 Uhr bis 2100 Uhr im Burghof statt.****

Unter der Leitung von Militärkapellmeister Major Hans Miertl werden Werke von Antonin Dvorak, Dimitri Schostakowitsch, Johann Strauß Sohn, Guiseppe Verdi, Josef Kotay und anderer bekannter Komponisten aufgeführt. Der Melodienreigen spannt sich von klassischen Werken, wie Ouvertüren und Walzerklänge über Märsche und Blues bis zum Jazz.
Die Militärmusik Burgenland widmet sich im Konzert verstärkt den Werken zeitgenössischer Komponisten wie Johann Hausl und Otto M. Schwarz aber auch der traditionellen Blasmusik, welche sich im Programm widerspiegeln.nnnn

Eigentümer und Herausgeber: Bundesministerium für Landesverteidigung | Roßauer Lände 1, 1090 Wien
Impressum | Kontakt | Datenschutz | Barrierefreiheit