Bundesheer Bundesheer Hoheitszeichen

Instagram
flickr
YouTube
facebook-button
Bundesheer auf Twitter

Presseaussendung vom 22. Mai 2013

Bundesheer: "Wehrdienst und Sport"-Programm wird in Mautern vorgestellt =

Verteidigungsminister Klug und Innenministerin Mikl-Leitner präsentieren Maßnahmen zur Attraktivierung des Grundwehrdienstes ****

Wien (OTS/BMLVS) - Am Freitag, den 24. Mai, um 09:00 Uhr stellen Verteidigungsminister Gerald Klug, Innenministerin Johanna Mikl-Leitner und Generalleutnant Othmar Commenda, Chef des Generalstabes, die Pläne für die Eingliederung von mehr Sport in den Grundwehrdienst vor. Es ist dies ein weiteres Zwischenergebnis in der Reform der Wehrpflicht. Die von Verteidigungsminister Gerald Klug initiierte Grundwehrdiener-Befragung hat gezeigt, dass sich die jungen Männer mehr Sport in der Ausbildung wünschen.

MedienvertreterInnen sind herzlich eingeladen, an diesem Termin teilzunehmen. Es wird einen praktischen Teil und Interviewmöglichkeiten geben.

Rückfragehinweis:
Bundesministerium für Landesverteidigung und Sport
Andreas Strobl
Kabinett des Bundesministers
Tel.: 050201-1020145
andreas.strobl@bmlvs.gv.at

oder

Bundesministerium für Landesverteidigung und Sport
Kommunikation / Presse
Tel.: +43 664-622-1005
presse@bmlvs.gv.at
http://www.bundesheer.at

(Schluss) nnnn

Eigentümer und Herausgeber: Bundesministerium für Landesverteidigung | Roßauer Lände 1, 1090 Wien
Impressum | Kontakt | Datenschutz | Barrierefreiheit