Bundesheer Bundesheer Hoheitszeichen

Instagram
flickr
YouTube
facebook-button
Bundesheer auf Twitter

Presseaussendung vom 04. Mai 2022

AVISO: Verteidigungsministerin Tanner übergibt Kommando der Luftunterstützung an Brigadier Luttenberger =

****

Wien (OTS) - Am Donnerstag, den 5. Mai 2022, übergibt Verteidigungsministerin Klaudia Tanner das Kommando der Luftunterstützung an Brigadier Wolfgang Luttenberger.

Brigadier Luttenberger war zuletzt stellvertretender Leiter des „Fachstabes Luft" des Kommandos Streitkräfte, ist Hubschrauberpilot, absolvierte den Generalstabskurs an der Landesverteidigungsakademie in Wien und später das „US Air War College" in Montgomery/Alabama. Luttenberger war mehrfach in Auslandseinsätzen im Kosovo und in Bosnien und Herzegowina eingesetzt. Der 57-Jährige ist verheiratet und hat eine Tochter.

Vom Fliegerhorst Vogler in Hörsching aus koordiniert das Kommando Luftunterstützung alle Transport- und Luftaufklärungsflüge des Bundesheeres. Dabei werden die "Hercules"-Flieger der Lufttransportstaffel und die beiden Staffeln der Transporthubschrauber Agusta Bell 212 direkt vom Kommando geführt. Dem Kommando Luftunterstützung sind auch die „Black-Hawk"-Transporthubschrauber in Langenlebarn und die „Alouette" III-Hubschrauber in Aigen im Ennstal unterstellt.

Unter Berücksichtigung der Sicherheitsmaßnahmen im Zusammenhang mit Covid-19 sind Journalistinnen und Journalisten herzlich zu diesem Termin eingeladen. Es bestehen Foto-, Film- und Interviewmöglichkeiten. Aufgrund von Covid-Schutzbestimmungen ist die Anmeldung bis 4. Mai 2022, 16:00 Uhr, unter +43 (0)664-622-7304 bzw. presse.oberoesterreich@bmlv.gv.at verpflichtend.

Ablauf

11:00 Uhr: Beginn des militärischen Festaktes mit Kommandoübergabe, Flugvorführung und Ehrung von zwei Lehrlingen durch die Verteidigungsministerin

ca. 12:15 Uhr: Ende der Veranstaltung (gemeinsames Mittagessen)

Zeit & Ort

Ab 10:45 Uhr Treffpunkt beim Kaserneneingang des Fliegerhorsts Vogler, Kasernenstraße 15, 4063 Hörsching.

Rückfragen & Kontakt:
Bundesministerium für Landesverteidigung
Presseabteilung
+43 664-622-1005
presse@bmlv.gv.at
http://www.bundesheer.at
@Bundesheerbauer

(Schluss) nnnn

Eigentümer und Herausgeber: Bundesministerium für Landesverteidigung | Roßauer Lände 1, 1090 Wien
Impressum | Kontakt | Datenschutz | Barrierefreiheit