Bundesheer Bundesheer Hoheitszeichen

Instagram
flickr
YouTube
facebook-button
Bundesheer auf Twitter

Presseaussendung vom 11. Jänner 2021

AVISO: Saab 105 OE "Golden Tiger" zu Gast im Hangar-7 =

****

Wien (OTS) - Nach über 156.500 Flugstunden und fast 254.000 Einsätzen zur Sicherheit der Bevölkerung, beendete die Flotte der Saab 105 OE nach 50 Jahren mit 31. Dezember 2020 ihren operationellen Dienst.

Der letzte Flug der Jubiläumsmaschine 50 Jahre Saab 105 BJ-40 "Golden Tiger" führt sie auf Einladung der "Flying Bulls" nach Salzburg zum Hangar-7. Die Luftstreitkräfte des Bundesheeres werden diesen Überstellungsflug am 13. Jänner für eine Abfangübung mit dem Verfahren "Landezwang" am Flughafen Salzburg nutzen.

Im Anschluss wird die Saab 105 OE "Golden Tiger" der österreichischen Luftstreitkräfte im Hangar-7 bis Jahresmitte einer breiten Öffentlichkeit zugänglich gemacht, bevor sie zu ihrem finalen Ausstellungsplatz gebracht wird.

Unter Berücksichtigung der Sicherheitsmaßnahmen im Zusammenhang mit Covid-19, sind Medienvertreterinnen und -vertreter herzlich zu diesem Medientermin eingeladen. Es bestehen Foto-, Film- und Interviewmöglichkeiten. Der Flughafen Salzburg wird für Foto- und Filmaufnahmen eine ausgewählte Position direkt am Flughafengelände zur Verfügung stellen. Aufgrund von COVID-Schutzbestimmungen ist die Anmeldung unter presse.salzburg@bundesheer.at oder unter +43 (0)664-622-6335 bis 12. Jänner 13:00 Uhr verpflichtend.

Zeit & Ort:
13. Jänner 2021, 14:00 Uhr Anlandung, Treffpunkt ab 13:30 Uhr Eingang Red Bull Hangar-7, Wilhelm-Spazier-Straße 7A, 5020 Salzburg

Rückfragen & Kontakt:

Bundesministerium für Landesverteidigung
Information & Öffentlichkeitsarbeit / Presse
+43 664-622-1005
presse@bmlv.gv.at
http://www.bundesheer.at
@Bundesheerbauer

(Schluss) nnnn

Eigentümer und Herausgeber: Bundesministerium für Landesverteidigung | Roßauer Lände 1, 1090 Wien
Impressum | Kontakt | Datenschutz | Barrierefreiheit