Bundesheer Bundesheer Hoheitszeichen

Instagram
flickr
YouTube
facebook-button
Bundesheer auf Twitter

Presseaussendung vom 11. Dezember 2008

50 Jahre Militärmusik Vorarlberg =

Jubiläumskonzert auf der MS Sonnenkönigin ****

Ihr 50jähriges Bestehen im Bundesheer der 2. Republik feierte die Militärmusik Vorarlberg mit einem anspruchsvollen Jubiläumskonzert am 28. November 2008 auf dem Veranstaltungsschiff MS Sonnenkönigin.

Traditionelle Musik und Buchpräsentation

Die Militärmusik Vorarlberg unter der Stabführung von Major Hannes Apfolterer hatte dem Publikum mit ihrem Jubiläumskonzert einen Querschnitt aus traditioneller, sowie moderner symphonischer Blasmusik dargeboten.

Die Vielseitigkeit der Militärmusiken bewies dann die Combo der Militärmusik Vorarlberg, welche die Gäste nach dem Konzert weiter musikalisch unterhielt.

Im Rahmen der Konzertausfahrt wurde zum Anlass des 50jährigen Bestehens der Militärmusik Vorarlberg auch ein Buch mit dem Titel "Flügelhorn und Sturmgewehr" präsentiert. Der Autor des Buches ist Oberstleutnant Prof. Erwin Fitz.

MS Sonnenkönigin

Die MS Sonnenkönigin ist das größte Schiff, welches je im Alpenraum auf Kiel gelegt wurde. Mit 70 Metern Länge, 15 Metern Breite und 11 Metern Höhe ist die MS Sonnenkönigin auch das größte Schiff, das jemals am Bodensee gebaut wurde. Die Jungfernfahrt mit Schiffstaufe erfolgte am 18. September 2008. Durch ihren eleganten und stilvollen Rahmen ist die MS Sonnenkönigin auch ein äußerst wandelbares Schiff und kann je nach Bedarf für Galaabende, Modeschauen, Produktpräsentationen, Konzerte und Kongresse etc. genutzt werden. Somit ist die MS Sonnenkönigin ein idealer Veranstaltungsort für emotionale Inszenierungen mit Tiefgang. Ihr Heimathafen ist Bregenz.

11.12.2008
(Schluss) nnnn

Eigentümer und Herausgeber: Bundesministerium für Landesverteidigung | Roßauer Lände 1, 1090 Wien
Impressum | Kontakt | Datenschutz | Barrierefreiheit