Bundesheer Bundesheer Hoheitszeichen

Instagram
flickr
YouTube
facebook-button
Bundesheer auf Twitter

Assistenzeinsätze - Fotogalerien

Bundesheer im Kampf gegen den Schnee

Nach massiven Schneefällen im Jänner und Februar 2006 drohten in vielen Gemeinden Dächer und Gebäude unter der Last einzubrechen. In Oberösterreich half das Bundesheer mit 1.300 Soldaten, die Schneemassen zu beseitigen.  [Fotostrecke ansehen]
Ein Assistenzzug trifft in Bad Ischl ein. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Ein Assistenzzug trifft in Bad Ischl ein.
Meter für Meter... (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Meter für Meter...
...befreien die Soldaten... (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
...befreien die Soldaten...
...die Dächer... (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
...die Dächer...
...von ihrer Last. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
...von ihrer Last.
Weitere Einsatzorte sind u.a. Spital am Pyhrn... (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Weitere Einsatzorte sind u.a. Spital am Pyhrn...
...und Bischofsberg. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
...und Bischofsberg.
Im Almtal räumen die Soldaten 137 Dächer. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Im Almtal räumen die Soldaten 137 Dächer.
Am schwersten betroffen... (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Am schwersten betroffen...
...ist die Kaiserstadt Bad Ischl. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
...ist die Kaiserstadt Bad Ischl.
Männer... (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Männer...
...und Frauen kämpfen gemeinsam... (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
...und Frauen kämpfen gemeinsam...
...gegen die Schneemassen. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
...gegen die Schneemassen.
Während der Arbeiten... (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Während der Arbeiten...
...sind die Soldaten durch Seile gesichert. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
...sind die Soldaten durch Seile gesichert.
Außerdem dürfen die Sicherheitslinien nicht überschritten werden. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Außerdem dürfen die Sicherheitslinien nicht überschritten werden.
Schichtwechsel: Die erschöpften Helfer ziehen ab... (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Schichtwechsel: Die erschöpften Helfer ziehen ab...
...und werden von der Bevölkerung versorgt. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
...und werden von der Bevölkerung versorgt.
Am 13. Februar besuchte Minister Platter die Hilfskräfte in Bad Ischl... (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Am 13. Februar besuchte Minister Platter die Hilfskräfte in Bad Ischl...
...und bedankte sich für ihren Einsatz. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
...und bedankte sich für ihren Einsatz.

Eigentümer und Herausgeber: Bundesministerium für Landesverteidigung | Roßauer Lände 1, 1090 Wien
Impressum | Kontakt | Datenschutz | Barrierefreiheit