Bundesheer Bundesheer Hoheitszeichen

Instagram
flickr
YouTube
facebook-button
Bundesheer auf Twitter

Ausbildung - Fotogalerien

Internationaler Heeresbergführerkurs am Dachstein

Von 28. Juli bis 8. August 2008 leiten Alpinexperten des Österreichischen Bundesheeres am Dachstein einen internationalen Heeresbergführerkurs. An dem Training nehmen zwei holländische, drei schwedische und fünf österreichische Soldaten teil.

  [Fotostrecke ansehen]
Am Abend vor der Tour planen die Teilnehmer ihre Route. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Am Abend vor der Tour planen die Teilnehmer ihre Route.
Letzte Besprechung am Morgen vor dem Abmarsch. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Letzte Besprechung am Morgen vor dem Abmarsch.
Über Geröllfelder steigen die Alpinisten zu. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Über Geröllfelder steigen die Alpinisten zu.
Ein kurzer Blick auf die Karte dient zur Orientierung. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Ein kurzer Blick auf die Karte dient zur Orientierung.
Der Einstieg zur Felswand ist erreicht. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Der Einstieg zur Felswand ist erreicht.
Das Klettern beginnt. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Das Klettern beginnt.
Bei Nässe und Schwierigkeitsgrad 6 ist Vorsicht geboten. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Bei Nässe und Schwierigkeitsgrad 6 ist Vorsicht geboten.
Voll konzentriert sichert ein Teilnehmer seinen Kameraden. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Voll konzentriert sichert ein Teilnehmer seinen Kameraden.
Dieser Soldat nützt eine kurze Pause zum Auslockern. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Dieser Soldat nützt eine kurze Pause zum Auslockern.
Das Klettern verlangt den Schülern alles ab. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Das Klettern verlangt den Schülern alles ab.
Wichtig ist das Zusammenspiel der Seilschaft im alpinen Gelände. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Wichtig ist das Zusammenspiel der Seilschaft im alpinen Gelände.
Gegenseitige Hilfe entscheidet über den Erfolg. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Gegenseitige Hilfe entscheidet über den Erfolg.
Auch drei schwedische Soldaten nehmen an der Ausbildung teil. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Auch drei schwedische Soldaten nehmen an der Ausbildung teil.
Ein Ausblick auf die Route durch die Wand. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Ein Ausblick auf die Route durch die Wand.
Der letzte Steilaufschwung wird in Angriff genommen. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Der letzte Steilaufschwung wird in Angriff genommen.
Einer der Teilnehmer freut sich über das Ende der Schwierigkeiten. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Einer der Teilnehmer freut sich über das Ende der Schwierigkeiten.

Eigentümer und Herausgeber: Bundesministerium für Landesverteidigung | Roßauer Lände 1, 1090 Wien
Impressum | Kontakt | Datenschutz | Barrierefreiheit