Bundesheer Bundesheer Hoheitszeichen

Instagram
flickr
YouTube
facebook-button
Bundesheer auf Twitter

Steiermark - Fotogalerien

Angelobung in Graz Eggenberg

Am Donnerstag, dem 22. Oktober 2009, wurden 740 Soldaten vor dem Schloss Eggenberg in Graz feierlich angelobt. Die Rekruten leisten seit September bzw. Oktober in den Garnisonen Aigen im Ennstal, Zeltweg, Strass, Gratkorn und Graz ihren Präsenzdienst.

  [Fotostrecke ansehen]
Das Schloss Eggenberg als prachtvolles Ambiente für die Angelobung. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Das Schloss Eggenberg als prachtvolles Ambiente für die Angelobung.
Major Manfred Spari, der Kommandant der ausgerückten Truppe. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Major Manfred Spari, der Kommandant der ausgerückten Truppe.
Der steirische Militärkommandant, Oberst Heinz Zöllner, r. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Der steirische Militärkommandant, Oberst Heinz Zöllner, r.
Die Rekruten kommen aus allen Teilen der Steiermark. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Die Rekruten kommen aus allen Teilen der Steiermark.
Am Beginn des Festaktes wird die österreichische Flagge gehisst. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Am Beginn des Festaktes wird die österreichische Flagge gehisst.
Der steirische Landeshauptmann Franz Voves. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Der steirische Landeshauptmann Franz Voves.
Der Grazer Bürgermeister, Siegfried Nagl, bei seiner Ansprache. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Der Grazer Bürgermeister, Siegfried Nagl, bei seiner Ansprache.
Am Feldzeichen sprechen Rekruten das Treuegelöbnis. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Am Feldzeichen sprechen Rekruten das Treuegelöbnis.
"Ich gelobe ...". (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
"Ich gelobe ...".
Rund 740 Soldaten, darunter 32 Soldatinnen, wurden angelobt. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Rund 740 Soldaten, darunter 32 Soldatinnen, wurden angelobt.
Vor dem "Großen Zapfenstreich". (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Vor dem "Großen Zapfenstreich".
Der Solotrompeter der Militärmusik Steiermark. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Der Solotrompeter der Militärmusik Steiermark.

Eigentümer und Herausgeber: Bundesministerium für Landesverteidigung | Roßauer Lände 1, 1090 Wien
Impressum | Kontakt | Datenschutz | Barrierefreiheit