Bundesheer Bundesheer Hoheitszeichen

Instagram
flickr
YouTube
facebook-button
Bundesheer auf Twitter

Steiermark - Fotogalerien

Schwarzenegger besucht seine militärische Heimat

Am Mittwoch, den 8. August 2012, besuchte Arnold Schwarzenegger seine militärische Heimat, die Belgier-Kaserne in Graz. Dort hat er vom 4. Oktober 1965 bis 30. Juni 1966 seinen Präsenzdienst beim Österreichischen Bundesheer als Panzerfahrer auf einem Kampfpanzer M-47 beim Panzerbataillon 4 geleistet. Grund für den Besuch waren Filmaufnahmen für eine Dokumentation des US-Fernsehsenders CBS.

  [Fotostrecke ansehen]
Die Kolonne von Arnold Schwarzenegger wird von der Militärstreife geleitet. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Die Kolonne von Arnold Schwarzenegger wird von der Militärstreife geleitet.
Nach der Begrüßung des prominenten Gastes und... (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Nach der Begrüßung des prominenten Gastes und...
...einer kurzen Einweisung durch General Höfler... (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
...einer kurzen Einweisung durch General Höfler...
...lädt dieser Schwarzenegger zu einem "Office Call". (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
...lädt dieser Schwarzenegger zu einem "Office Call".
Im Traditionsraum überraschen ihn ehemalige Kameraden und Vorgesetzte. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Im Traditionsraum überraschen ihn ehemalige Kameraden und Vorgesetzte.
General Höfler gibt ein Briefing über das Österreichische Bundesheer. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
General Höfler gibt ein Briefing über das Österreichische Bundesheer.
General Höfler führt Schwarzenegger durch die Kaserne und... (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
General Höfler führt Schwarzenegger durch die Kaserne und...
..."Arnie" erzählt, wie er einen Panzer in die Garagenwand lenkte. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
..."Arnie" erzählt, wie er einen Panzer in die Garagenwand lenkte.
Schwarzenegger vor den damaligen Garagen. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Schwarzenegger vor den damaligen Garagen.
"Die gab es zu meiner Zeit noch nicht", sagt "Arnie" in der Kraftkammer. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
"Die gab es zu meiner Zeit noch nicht", sagt "Arnie" in der Kraftkammer.
Gemeinsam mit einem Fahrschullehrer... (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Gemeinsam mit einem Fahrschullehrer...
...durfte der gelernte Panzerfahrer mit dem ... (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
...durfte der gelernte Panzerfahrer mit dem ...
...Jagdpanzer "Kürassier" eine Kasernenrunde fahren. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
...Jagdpanzer "Kürassier" eine Kasernenrunde fahren.
Im Anschluss erzählte Arnold Schwarzenegger von seinem "Mobile Gym". (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Im Anschluss erzählte Arnold Schwarzenegger von seinem "Mobile Gym".
Er hatte selbst bei Übungen seine Trainingsgeräte dabei. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Er hatte selbst bei Übungen seine Trainingsgeräte dabei.
Mit damaligen Vorgesetzten, Diemer und Kaufmann. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Mit damaligen Vorgesetzten, Diemer und Kaufmann.
Höfler überreicht Schwarzenegger zum Abschluss ein Geschenk. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Höfler überreicht Schwarzenegger zum Abschluss ein Geschenk.
Major Michael Paulewicz, Adjutant von Höfler, mit Arnold Schwarzenegger. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Major Michael Paulewicz, Adjutant von Höfler, mit Arnold Schwarzenegger.
Ein Eintrag im Gästebuch des Garnisonskasinos darf nicht fehlen. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Ein Eintrag im Gästebuch des Garnisonskasinos darf nicht fehlen.
Ein Abschlussbild zur Erinnerung. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Ein Abschlussbild zur Erinnerung.

Eigentümer und Herausgeber: Bundesministerium für Landesverteidigung | Roßauer Lände 1, 1090 Wien
Impressum | Kontakt | Datenschutz | Barrierefreiheit