Bundesheer Bundesheer Hoheitszeichen

Instagram
flickr
YouTube
facebook-button
Bundesheer auf Twitter

Steiermark - Fotogalerien

Schi-Heeresmeisterschaften 2015

Von 3. bis 4. März kämpften die 20 besten Wintersport-Soldaten jedes Bundeslandes um den begehrten Titel als Heeresmeister im Militärischen Patrouillenlauf. Ausgetragen wurden der Wettkampf am Truppenübungsplatz Seetaler Alpe.

  [Fotostrecke ansehen]
Aus allen Bundesländern kammen die Wettkämpfer. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Aus allen Bundesländern kammen die Wettkämpfer.
Mit viel Elan ging es in den Bewerb. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Mit viel Elan ging es in den Bewerb.
Eine Patrouille nach der anderen... (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Eine Patrouille nach der anderen...
...ging im Zwei-Minuten-Abstand... (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
...ging im Zwei-Minuten-Abstand...
...in den ersten Anstieg. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
...in den ersten Anstieg.
Gleich nach dem Start... (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Gleich nach dem Start...
...wurden die ersten Positionskämpfe... (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
...wurden die ersten Positionskämpfe...
...ausgefochten. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
...ausgefochten.
Beim Anstieg... (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Beim Anstieg...
...ging es darum... (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
...ging es darum...
...die Kraft richtig einzuteilen. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
...die Kraft richtig einzuteilen.
Bei der Abfahrt mußten einige Schikanen gemeistert werden. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Bei der Abfahrt mußten einige Schikanen gemeistert werden.
Im Gleitstück... (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Im Gleitstück...
...war gutes Material gefragt. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
...war gutes Material gefragt.
In 100 Metern Entfernung... (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
In 100 Metern Entfernung...
...befand sich das vier Zentimeter große Ziel. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
...befand sich das vier Zentimeter große Ziel.
Auf zum letzten Anstieg. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Auf zum letzten Anstieg.
Vor dem Handgranaten-Zielwerfen. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Vor dem Handgranaten-Zielwerfen.
Zielsprint. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Zielsprint.
So sehen Sieger aus. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
So sehen Sieger aus.

Eigentümer und Herausgeber: Bundesministerium für Landesverteidigung | Roßauer Lände 1, 1090 Wien
Impressum | Kontakt | Datenschutz | Barrierefreiheit