Bundesheer Bundesheer Hoheitszeichen

Instagram
flickr
YouTube
facebook-button
Bundesheer auf Twitter

Steiermark - Fotogalerien

Angelobung in Graz

Anlässlich des bevorstehenden Nationalfeiertages wurden am Abend des 24. Oktober rund 500 Soldaten traditionell vor dem Schloss Eggenberg in Graz angelobt. Die Soldaten leisten seit Oktober dieses Jahres ihren Präsenzdienst beim Österreichischen Bundesheer und kommen aus den Garnisonen Graz, Fehring, Zeltweg, Aigen im Ennstal und vom Truppenübungsplatz Seetaler Alpe.  [Fotostrecke ansehen]
Imposanter Einmarsch zur Aufstellung vor dem Schloss Eggenberg. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Imposanter Einmarsch zur Aufstellung vor dem Schloss Eggenberg.
Drei Unteroffiziere vom Fliegerregiment 2 führten ... (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Drei Unteroffiziere vom Fliegerregiment 2 führten ...
... zu Beginn des Festaktes die Flaggenparade durch. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
... zu Beginn des Festaktes die Flaggenparade durch.
Die Ehrengäste beim Abschreiten der Front. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Die Ehrengäste beim Abschreiten der Front.
Hauptmann Greiner behielt stets den Überblick. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Hauptmann Greiner behielt stets den Überblick.
Die anzugelobenden Rekruten kamen vom ... (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Die anzugelobenden Rekruten kamen vom ...
... Fliegerregiment 2 und dem Zentrum für Internationale Kooperation ... (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
... Fliegerregiment 2 und dem Zentrum für Internationale Kooperation ...
... vom Militärkommando Steiermark und dem Übungsplatz Seetaler Alpe. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
... vom Militärkommando Steiermark und dem Übungsplatz Seetaler Alpe.
Der Militärkommandant begrüßte die Ehren- und Festgäste. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Der Militärkommandant begrüßte die Ehren- und Festgäste.
Blick vom Schloss auf den feierlichen Festakt. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Blick vom Schloss auf den feierlichen Festakt.
Bürgermeister Siegfried Nagl hielt ebenso eine Ansprache wie ... (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Bürgermeister Siegfried Nagl hielt ebenso eine Ansprache wie ...
... Frau Landeshauptmann Waltraud Klasnic. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
... Frau Landeshauptmann Waltraud Klasnic.
Während vier Rekruten direkt am Feldzeichen ... (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Während vier Rekruten direkt am Feldzeichen ...
... ihr Treuegelöbnis auf die Republik Österreich ablegten ... (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
... ihr Treuegelöbnis auf die Republik Österreich ablegten ...
... stimmten ihre Kameraden mit lauter Stimme zu. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
... stimmten ihre Kameraden mit lauter Stimme zu.
Bundesminister Günther Platter hielt die Festrede. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Bundesminister Günther Platter hielt die Festrede.
Im Lichte zahlreicher Fackeln ... (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Im Lichte zahlreicher Fackeln ...
... führte die Militärmusik den Großen Zapfenstreich auf. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
... führte die Militärmusik den Großen Zapfenstreich auf.
Nach Beendigung des Festaktes begann der Ausmarsch. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Nach Beendigung des Festaktes begann der Ausmarsch.
Die Zuschauer beklatschten den Auszug der jungen Soldaten. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Die Zuschauer beklatschten den Auszug der jungen Soldaten.

Eigentümer und Herausgeber: Bundesministerium für Landesverteidigung | Roßauer Lände 1, 1090 Wien
Impressum | Kontakt | Datenschutz | Barrierefreiheit