Bundesheer Bundesheer Hoheitszeichen

Instagram
flickr
YouTube
facebook-button
Bundesheer auf Twitter
Bundeslandwappen Tirol

Regionalinformation Tirol

Aktuelles RSS

Bundesheer unterstützt in Tirol mit mobilen Testteams

Das Sanitätszentrum West stellt täglich fünf mobile Screening-Teams.
Die hohen Corona-Zahlen in Tirol führen derzeit zu einem erhöhten Bedarf an Personal in der Kontaktnachverfolgung und bei mobilen Testteams. Bei der Kontaktnachverfolgung ("Contact Tracing") ist das Bundesheer in Tirol schon mit 30 Soldatinnen und Soldaten eingebunden. Seit heute unterstützt das Militär die Behörden in Tirol auch mit fünf mobilen Testteams. Soldaten des Sanitätszentrums West sind im Tiroler Zentralraum unterwegs, um das Testangebot zu erhöhen.
Lesen Sie mehr...

Tiroler Pioniere errichten Schneeladerampen in Innsbruck

Zwei Schneeladerampen werden jedes Jahr in Innsbruck errichtet, um den Schnee von Straßen und Parkflächen loszuwerden.
Gemeinsam mit der Stadt Innsbruck errichten 30 Soldaten des Baupionier- und Katastropheneinsatzzuges des Militärkommandos Tirol Schneeladerampen. Die Rampen werden in den Wintermonaten genutzt, um Schnee in den Inn zu schütten und damit die Straßen und Parkflächen im Stadtgebiet freizuhalten.
Lesen Sie mehr...

Angelobung in Götzis

Die Angelobung von 180 Rekruten fand im Mösle-Stadion in Götzis statt.
Die feierliche Angelobung der Rekruten der Einrückungstermine August, September und Oktober 2021 fand seit fast zwei Jahren wieder in der Öffentlichkeit statt. Unter Einhaltung der 3G-Maßnahmen wurden 177 männliche und drei weibliche Rekruten aus Vorarlberg, Tirol und Kärnten in Götzis im Mösle-Stadion angelobt.
Lesen Sie mehr...

Alle Artikel im Archiv

Presseaussendungen

Veranstaltungen

Keine eingetragenen Veranstaltungen
Militärkommando Tirol

Pressekontakt

Oberst Frank Nalter E-Mail
Tel: 050201 6040900 bzw. 0664/ 622 5305
Eugen-Kaserne
General-Eccher-Straße 2
6010 Innsbruck

Das Militärkommando Tirol bewirtschaftet im militärischen Sperrgebiet des Truppenübungsplatzes Lizum/Walchen eine Eigenjagd. Nähere Auskünfte dazu können über das Militärkommando Tirol erteilt werden.

Eigentümer und Herausgeber: Bundesministerium für Landesverteidigung | Roßauer Lände 1, 1090 Wien
Impressum | Kontakt | Datenschutz | Barrierefreiheit