Bundesheer Bundesheer Hoheitszeichen

Instagram
flickr
YouTube
facebook-button
Bundesheer auf Twitter

Vorarlberg - Fotogalerien

2 Fotogalerien
4 Fotogalerien
19 Fotogalerien
8 Fotogalerien
4 Fotogalerien
1 Fotogalerie
1 Fotogalerie
1 Fotogalerie
2 Fotogalerien
1 Fotogalerie
2 Fotogalerien
3 Fotogalerien
4 Fotogalerien
4 Fotogalerien

Luftraumsicherungsoperation "Dädalus 09"

  • Radarüberwachung in Düns Thumbnails ansehen Fotostrecke ansehen

    Die Soldaten des Fliegerabwehrregimentes 3 aus Salzburg haben einen anstrengenden Tag vor sich: 24 Stunden bewachen sie das Tiefflieger-Erfassungsradar in Düns, das während "Dädalus 09" den Vorarlberger Luftraum überwacht.

  • Übung "Hubschraubernotlandung" in Langenegg Thumbnails ansehen Fotostrecke ansehen

    Übungsannahme: Ein Hubschrauber musste notlanden und ist dabei in Brand geraten. Der Pilot und zwei weitere Crewmitglieder wurden schwer verletzt. Das 24-köpfige "Emergency Response Team Air" (ERTA) wurde alarmiert. Das Team hat eine 15minütige Abmarschbereitschaft und wird in schnellstmöglichster Zeit per Hubschrauber zum Einsatzort geflogen.

  • "Dädalus 09": Vorarlbergs Miliz bestens ausgebildet Thumbnails ansehen Fotostrecke ansehen

    Während des Weltwirtschaftsforums in Davos (26. Jänner bis 2. Februar 2009) wird mit der Operation "Dädalus 09" der Luftraum über Österreich gesichert. Mit dabei ist auch das "Emergency Response Team Air", das aus Vorarlberger Milizsoldaten gebildet wird und für Notfälle bereit steht.

  • Pressekonferenz: Auftakt zu "Dädalus 09" Thumbnails ansehen Fotostrecke ansehen

    Am 27. Jänner informierten der Vorarlberger Militärkommandant, Brigadier Gottfried Schröckenfuchs, und Brigadier Karl Gruber von den Luftstreitkräften über die Luftraumsicherungsoperation "Dädalus 09". Das Österreichische Bundesheer sichert den Luftraum während des Weltwirtschaftsforums in Davos, Schweiz.

Eigentümer und Herausgeber: Bundesministerium für Landesverteidigung | Roßauer Lände 1, 1090 Wien
Impressum | Kontakt | Datenschutz | Barrierefreiheit