Bundesheer Bundesheer Hoheitszeichen

Instagram
flickr
YouTube
facebook-button
Bundesheer auf Twitter

Wien - Fotogalerien

Ein Besuch des Assistenzeinsatzes im Quellschutzgebiet

Aufgrund der anstrengenden und gefährlichen Arbeit wird das Militärkommando Wien jetzt durch frisch ausgeruhte Kräfte der Pionierkompanie des Stabsbataillon 7 aus Leibnitz und des Baupionierzuges des Millitärkommandos Steiermark im Einsatz abgelöst.  [Fotostrecke ansehen]
Förster Ing. Arrer von der MA49 begrüßt Bundesminister Darabos... (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Förster Ing. Arrer von der MA49 begrüßt Bundesminister Darabos...
...weist ihn in die Lage ein... (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
...weist ihn in die Lage ein...
...und besichtigt mit ihm den Einsatzraum. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
...und besichtigt mit ihm den Einsatzraum.
Ohne den Hubschraubereinsatz wäre die Errichtung... (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Ohne den Hubschraubereinsatz wäre die Errichtung...
...eines Wetterschutzraumes für die Soldaten nicht möglich gewesen. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
...eines Wetterschutzraumes für die Soldaten nicht möglich gewesen.
Oberleutnant Birgit Jedinger... (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Oberleutnant Birgit Jedinger...
...zeigt dem Bundesminister... (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
...zeigt dem Bundesminister...
...den Einsatz der Trupps im steilen Gelände. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
...den Einsatz der Trupps im steilen Gelände.
Naturgewalten entwurzelten riesige Bäume. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Naturgewalten entwurzelten riesige Bäume.
Viel Arbeit ist noch zu tun. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Viel Arbeit ist noch zu tun.
Der Militärkommandant erläutert den schwierigen Einsatz. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Der Militärkommandant erläutert den schwierigen Einsatz.
Die Soldaten zeigen das Entrinden der Stämme. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Die Soldaten zeigen das Entrinden der Stämme.
Großes Interesse erweckt die Spezialfräse. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Großes Interesse erweckt die Spezialfräse.
Vizeleutnant Himmelreich vom Pionierzug des Militärkommando Wien. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Vizeleutnant Himmelreich vom Pionierzug des Militärkommando Wien.
Ing. Arrer zeigt, welchen Schaden der Buchdrucker anrichten kann. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Ing. Arrer zeigt, welchen Schaden der Buchdrucker anrichten kann.
Der Bundesminister bedankt sich persönlich. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Der Bundesminister bedankt sich persönlich.
Vizeleutnant Poppe erzählt aus seinem Erfahrungsschatz. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Vizeleutnant Poppe erzählt aus seinem Erfahrungsschatz.
Ein Getränkegutschein als Dank für den Einsatz. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Ein Getränkegutschein als Dank für den Einsatz.

Eigentümer und Herausgeber: Bundesministerium für Landesverteidigung | Roßauer Lände 1, 1090 Wien
Impressum | Kontakt | Datenschutz | Barrierefreiheit