Bundesheer Bundesheer Hoheitszeichen

Instagram
flickr
YouTube
facebook-button
Bundesheer auf Twitter

Wien - Fotogalerien

Wiener Soldaten übten im Gebirge

Von 8. bis 12. Februar 2016 absolvierten 180 Soldaten der 4. Gardekompanie ihre einwöchige Abschlussübung kombiniert mit einer Gebirgsausbildung auf dem Truppenübungsplatz Seetaleralpe in der Steiermark.

  [Fotostrecke ansehen]
Die Tragtierstaffel auf dem Weg zum Versorgungspunkt. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Die Tragtierstaffel auf dem Weg zum Versorgungspunkt.
Am Versorgungspunkt werden die Haflinger mit Proviant beladen. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Am Versorgungspunkt werden die Haflinger mit Proviant beladen.
Alpinausbildner... (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Alpinausbildner...
...vermitteln das alpintechnische Handwerk. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
...vermitteln das alpintechnische Handwerk.
Bei den Soldaten war Mut gefragt. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Bei den Soldaten war Mut gefragt.
Geschicklichkeit... (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Geschicklichkeit...
...und Konzentration sind Voraussetzung im Gebirge. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
...und Konzentration sind Voraussetzung im Gebirge.
Der Erlebnisfaktor ist aber unbezahlbar. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Der Erlebnisfaktor ist aber unbezahlbar.
Ein Gardesoldaten kontrolliert ein Fahrzeug. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Ein Gardesoldaten kontrolliert ein Fahrzeug.
Auch Personen werden am Checkpoint untersucht. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Auch Personen werden am Checkpoint untersucht.
Die Soldaten üben das Abseilen. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Die Soldaten üben das Abseilen.
Ein Scharfschütze beobachtet das Gelände. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Ein Scharfschütze beobachtet das Gelände.

Eigentümer und Herausgeber: Bundesministerium für Landesverteidigung | Roßauer Lände 1, 1090 Wien
Impressum | Kontakt | Datenschutz | Barrierefreiheit