Bundesheer Bundesheer Hoheitszeichen

Instagram
flickr
YouTube
facebook-button
Bundesheer auf Twitter

Sport im Bundesheer - Fotogalerien

Schilauf-WM 2008: Biathlon

Der Biathlon-Bewerb der 50. Militärweltmeisterschaft im Schilauf fand am 2. April 2008 in Hochfilzen statt. Die Mannschaftswertung bei den Herren holten sich überlegen die Franzosen vor den Schweizern und den Italienern. Österreich kam mit Simon Eder, Friedrich Pinter und Sven Grossegger auf den fünften Platz.

  [Fotostrecke ansehen]
Die Sportler kämpfen um jeden Platz. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Die Sportler kämpfen um jeden Platz.
Italien, Spanien und Libanon im Gleichschritt. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Italien, Spanien und Libanon im Gleichschritt.
Die Athleten geben alles. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Die Athleten geben alles.
Die Biathleten kurz vor dem schießstand. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Die Biathleten kurz vor dem schießstand.
Die Russen sind stark vertreten. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Die Russen sind stark vertreten.
Ludwig Gredler bei seinem letzten Heimrennen. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Ludwig Gredler bei seinem letzten Heimrennen.
Simon Eder verfolgt von Simon Fourcade. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Simon Eder verfolgt von Simon Fourcade.
Simon Fourcade, der spätere Weltmeister, beim Schießstand. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Simon Fourcade, der spätere Weltmeister, beim Schießstand.
Trotz der widrigen Bedingungen boten die Athleten Topleistungen. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Trotz der widrigen Bedingungen boten die Athleten Topleistungen.
Die Finnin Maija Hietamies beim Liegendschießen im Biathlonsprint. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Die Finnin Maija Hietamies beim Liegendschießen im Biathlonsprint.
Der Silber-Gewinner, Klemen Bauer, aus Slowenien. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Der Silber-Gewinner, Klemen Bauer, aus Slowenien.
43 Frauen starteten beim Biathlon. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
43 Frauen starteten beim Biathlon.
Die Österreicherin Nicole Pfluger. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Die Österreicherin Nicole Pfluger.
Marion Blondeau aus Frankreich beim Überholen. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Marion Blondeau aus Frankreich beim Überholen.
Alles gegeben: Das Bild sagt mehr als tausend Worte. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Alles gegeben: Das Bild sagt mehr als tausend Worte.
Die Siegerinnen des Damenbewerbes. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Die Siegerinnen des Damenbewerbes.
Die Sieger des Mannschaftsbewerbes der Männer. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Die Sieger des Mannschaftsbewerbes der Männer.

Eigentümer und Herausgeber: Bundesministerium für Landesverteidigung | Roßauer Lände 1, 1090 Wien
Impressum | Kontakt | Datenschutz | Barrierefreiheit