Bundesheer Bundesheer Hoheitszeichen

Instagram
flickr
YouTube
facebook-button
Bundesheer auf Twitter

Inhaltsverzeichnis Deutsch

E-Learning im Österreichischen Bundesheer

Der Beitrag beschreibt die Grundsätze des E-Learnings, zeigt den Entwicklungsstand im Österreichischen Bundesheer und gibt einen Überblick über derzeitige und künftige Einsatzmöglichkeiten.

1760 - Zum zweiten Mal in Berlin

Heuer jährt sich die zweite Eroberung Berlins, an der im Oktober 1760 österreichische Truppen unter Feldzeugmeister Franz Moritz Graf Lacy beteiligt waren, zum 250. Mal.

Militärpolitik: "Europa-Armee"?

Die Wiederaufrüstung Österreichs in der Ersten Republik

Nach dem Ersten Weltkrieg war es Österreich nur erlaubt ein kleines Berufsheer zu betreiben. Anfang der 30er Jahre setzte jedoch ein massiver Um- und Ausbau des damaligen Bundesheeres ein.

Georg Reichsfreiherr von Derfflinger

Der oberösterreichische Protestant bäuerlicher Herkunft lebte im 17. Jahrhundert, brachte es bis zum Generalfeldmarschall und hatte einen maßgeblichen Anteil am Aufstieg Preußens zur regionalen Großmacht.

Haflinger-Ausbildung auf höchstem Niveau

Im neu errichteten Tragtierzentrum für die Haflinger-Pferde des Österreichischen Bundesheeres am Truppenübungsplatz Hochfilzen wird die notwendige Kompetenz für den vielseitigen Einsatz der Tragtiere vermittelt.

Kommentar: Erst das Ziel, dann der Weg!

Jägerbataillon 17

Das Jägerbataillon 17 ist Teil der 7. Jägerbrigade. Es ist der einzige gehärtete Jägerverband des Bundesheeres, ausgestattet mit dem Mannschaftstransportpanzer "Pandur".

"Kein Honiglecken"

Die Vorbereitung der Kaderpräsenzeinheit des Jägerbataillons 17 auf die Teilnahme an einer der beiden für das erste Halbjahr 2011 vorgesehenen EU Battle Groups.

Fokus: Militär in Straß

Psychologie des Einsatzes - Die NATO-Arbeitsgruppe - Individuelle psychologische Fitness

Psychologische Fitness ist die mentale Bereitschaft, sich den Herausforderungen eines Einsatzes zu stellen - in einem humanitären Einsatz, in einem friedenserhaltenden Einsatz, in einem Kampf-Einsatz oder in einer Kombination der drei.

Datensicherung - wozu?

Der Wert von Daten wird oft erst erkannt, wenn sie plötzlich nicht mehr verfügbar sind. Die Datensicherung muss durch jeden Anwender beherrscht und richtig durchgeführt werden.

Psychologie: Was ist Sicherheit wert?

Das Österreichische Bundesheer im Nahen Osten - Vom arabisch-jüdischen Konflikt Ende des 19. Jht bis zum UNDOF-Einsatz Seit 36 Jahren sorgt die United Nations Disengagement Force zwischen den Frontlinien von Syrien und Israel auf den Golan-Höhen für Frieden.

Die Schweizer Armee in internationalen Stabilisierungsmissionen

Seit 57 Jahren beteiligt sich die Schweiz militärisch an internationalen Friedensoperationen. Bisheriger Höhepunkt ist das Schweizer Kontingent am Balkan.

Militärmuseen: Das Museum von Karfreit (heute Kobarid)

Das MEDEVAC-Modul C-130

Das MEDEVAC-Modul für die "Hercules" C-130K befähigt das Bundesheer, verletzte und erkrankte Österreicher rasch und sicher aus Einsatzräumen zu repatriieren.

Lufttransport und Luftraumbewirtschaftung bei EUFOR

Unterstützung der Srebrenica Gedenkveranstaltung 2010 Am 11. Juli 2010 unterstützte EUFOR, anlässlich des 15jährigen Jahrestages des Massakers in Srebrenica, die bosnischen Behörden und Organisatoren hinsichtlich Planung und Durchführung des Lufttransportes der international geladenen Gäste.

Rundschau

Allgemeine Berichte, Blick in andere Zeitschriften, Buchbesprechungen, Leserforum.

Eigentümer und Herausgeber: Bundesministerium für Landesverteidigung | Roßauer Lände 1, 1090 Wien
Impressum | Kontakt | Datenschutz | Barrierefreiheit