Bundesheer Bundesheer Hoheitszeichen

Instagram
flickr
YouTube
facebook-button
Bundesheer auf Twitter

Editorial

2010 jährt sich zum 50. Mal der Beginn der Auslandseinsätze des Österreichischen Bundesheeres. Dies ist für viele Medien Anlass für einen Rückblick und den Versuch, Bilanz zu ziehen über diese fünf Jahrzehnte internationaler Einsätze "im Dienste des Friedens".

Der Österreichische Rundfunk produziert zu diesem Thema eine Dokumentation mit dem Titel "Vom Kongo in den Tschad". Das Heeresgeschichtliche Museum widmet 2010 diesem Thema eine Sonderausstellung und möchte dabei nicht nur die jeweiligen Einsatzorte und Einsatzarten den Besuchern näher bringen, sondern vor allem auch den Faktor Mensch. Zahlreiche Veranstaltungen der Öffentlichkeitsarbeit werden sich ebenso mit der Bedeutung der Auslandseinsätze für die Republik Österreich und das Österreichische Bundesheer beschäftigen wie eine Artikelserie im TRUPPENDIENST.

Zu Beginn erscheint im Heft 2/2010 ein historischer Überblick, der vor allem die Vielfalt der Auslandseinsätze beleuchtet, die vom klassischen Peacekeeping über rein humanitäre Hilfe bis hin zu "robusteren" Einsätzen reicht. In der Folge werden die aktuellen Auslandseinsätze des Österreichischen Bundesheeres auf den Golanhöhen (UNDOF/ UNO), im Kosovo (KFOR/NATO) und in Bosnien und Herzegowina (EUFOR/EU) überblicksartig vorgestellt. Den Abschluss der Serie wird eine Darstellung der österreichischen Beteiligung an den Beobachtermissionen bilden.

TRUPPENDIENST ist in diesem Zusammenhang sehr an Berichten für das Ressort "Einsatz" aus den verschiedenen Einsatzräumen interessiert. Alle Kameraden, die sich in aktuellen Einsätzen befinden oder erst kürzlich zurückgekehrt sind, sind herzlich eingeladen, uns ihre Erfahrungen und Erlebnisse in Text und Bild mitzuteilen. Sie leisten damit einen wertvollen Beitrag zur Nutzbarmachung Ihrer Erkenntnisse für zukünftige Einsätze.

Dr. Jörg Aschenbrenner, Chefredakteur TRUPPENDIENST

Eigentümer und Herausgeber: Bundesministerium für Landesverteidigung | Roßauer Lände 1, 1090 Wien
Impressum | Kontakt | Datenschutz | Barrierefreiheit