Bundesheer Bundesheer Hoheitszeichen

Instagram
flickr
YouTube
facebook-button
Bundesheer auf Twitter

Festzelt: Grandioser Frühschoppen mit "Szent Miklos"

26. Oktober 2013 - 

Zum Nationalfeiertag gab es im Festzelt am Heldenplatz einen Frühschoppen der Sonderklasse. Der Musikverein "Szent Miklos" aus Neudörfl im Burgenland spielte zünftig auf und sorgte für eine einmalige Stimmung. Die zahlreichen Gäste und mitgereisten Fans kamen voll auf ihre Rechnung.

Blasmusik vom Feinsten

Der heutige Frühschoppen des Musikvereines stellte für die 41 aktiven Musiker und Musikerinnen einen Höhepunkt der heurigen Spielsaison dar. "Es ist schon etwas Besonderes am Nationalfeiertag hier am Heldenplatz zu musizieren", sagte Obmann Hubert Hayd. Mit Blasmusik vom Feinsten sorgten die sympathischen Musiker im Festzelt für Stimmung.

Platzkonzert beim Bundespräsidenten

Während des Frühschoppens hörte man, dass die Künstler ganz einfach Spaß dran haben, miteinander zu musizieren. Mit zahlreichen Zugaben und unter tosendem Applaus verabschiedeten sich die Vollblutmusiker im Festzelt vom begeisterten Publikum. Danach ging es zur Hofburg. Ein Platzkonzert vor der Hofburg für Bundespräsident Heinz Fischer bildete den musikalischen Abschluss am heutigen Nationalfeiertag.

Musikverein "Szent Miklos" Neudörfl

Am 2. Dezember 1974 wurde der Musikverein "Szent Miklos" mit seinem heutigen Namen als Weiterführung des ehemaligen Ortsnamens "Laytha Szent Miklos" (zu Deutsch: Leitha St. Nikolaus) gegründet. Dank einer ausgezeichneten Zusammenarbeit mit der Musikschule Neudörfl können viele Jugendliche dazu bewegt werden, ein Blasinstrument zu erlernen. Derzeit sind rund 20 junge Musikerinnen und Musiker in Ausbildung.

Der Musikverein "Szent Miklos" spielte im Festzelt auf. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)

Der Musikverein "Szent Miklos" spielte im Festzelt auf.

Im Zelt herrschte beste Stimmung. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)

Im Zelt herrschte beste Stimmung.

Die Künstler in Action. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)

Die Künstler in Action.

Eigentümer und Herausgeber: Bundesministerium für Landesverteidigung | Roßauer Lände 1, 1090 Wien
Impressum | Kontakt | Datenschutz | Barrierefreiheit