Bundesheer Bundesheer Hoheitszeichen

Instagram
flickr
YouTube
facebook-button
Bundesheer auf Twitter

Krisenfaktoren im Prozess der Weiterentwicklung der Europäischen Union

erschienen in der Publikation "Jahrbuch für internationale Sicherheitspolitik 2004" - Dezember 2004

Abstract:

Krisenfaktoren im Prozess der Weiterentwicklung der Europäischen Union

Die Europäische Union steht vor tief greifenden strukturellen Anpassungen im Zuge der jüngsten Erweiterung. Die Verhandlungsführung wie die Ergebnisse der Einigung auf den Europäischen Verfassungsvertrag haben Krisenfaktoren erkennen lassen, die die Handlungsfähigkeit der EU in den kommenden Jahren prägen werden. Die sinkende Akzeptanz der Integration in der Öffentlichkeit trifft zusammen mit wachsender Lust an der Souveränität. Dass Erweiterung Schritte der Vertiefung nach sich ziehen müsse, oder dass Erweiterung die beste Gewähr gegen eine unwillkommene Vertiefung der Integration biete, sind beides Erwartungen, die sich nicht erfüllt haben. Die EU-Politik der kommenden Jahre wird sich dennoch mit den Folgen beider auseinandersetzen müssen. Der Beitrag umreißt Inhalte und europapolitische Wirkungen aktueller Krisenfaktoren und leitet Schlussfolgerungen für Integrationsstrategien, Verhandlungskonstellationen und Führungsgruppen ab.

Eigentümer und Herausgeber: Bundesministerium für Landesverteidigung | Roßauer Lände 1, 1090 Wien
Impressum | Kontakt | Datenschutz | Barrierefreiheit