Bundesheer Bundesheer Hoheitszeichen

Instagram
flickr
YouTube
facebook-button
Bundesheer auf Twitter
Mag. Dr. Doris Vogl

Mag. Dr. Doris Vogl  Mail an Mag. Dr. Doris Vogl

Institution: Landesverteidigungsakademie (LVAk) / Institut für Friedenssicherung und Konfliktmanagement (IFK)


Beiträge als Autor:

  1. Chinas Suche nach einer resilienten Gesellschaftsform (aus der Publikation Internationales Konfliktmanagement in Zeiten einer Pandemie)
  2. Die Haltung VR-chinesischer Thinktanks im internationalen Diskurs zur "Gerasimov-Doktrin" (aus der Publikation Mythos "Gerasimov-Doktrin")
  3. Failed Prevention - The Case of Georgia (aus der Publikation Failed Prevention - The Case of Georgia)
  4. Internationales Konfliktmanagement in Zeiten einer Pandemie - Krisenfestigkeit auf dem Prüfstand, GESAMTES BUCH (aus der Publikation Internationales Konfliktmanagement in Zeiten einer Pandemie)
  5. Mythos "Gerasimov-Doktrin" - Ansichten des russischen Militärs oder Grundlage hybrider Kriegsführung? - GESAMTES BUCH (aus der Publikation Mythos "Gerasimov-Doktrin")
  6. Sicherheitspolitische Jahresvorschau 2020 (aus der Publikation Sicher. Und morgen?)
  7. Sicherheitspolitische Jahresvorschau 2021 (aus der Publikation Sicher. Und morgen?)

Lebenslauf

Mag. Dr. Doris Vogl

• Magisterstudium in Sinologie, Doktorat in Politikwissenschaft an der Universität Wien.

• Studien- und Arbeitsaufenthalte in der VR China, Taiwan und Kambodscha.

• Auslandstätigkeit im Südkaukasus (Georgien, Armenien).

• Einsatz in den GSVP-Missionen EUMM Georgien (2008-2010), EUPOL Afghanistan (2011-2013) sowie EUCAP Sahel Mali (2014-2015).

• OSZE-Entsendung in die Ost-Ukraine, SMMU Region Luhansk (2015-2017).

• Lektorentätigkeit in vergleichender Politikwissenschaft und Internationale Beziehungen an der Universität Wien (1994-1998, 2007-2008), Universität Salzburg (1996, 2013, 2016 - 2019).

• Seit 2010 Autorin in diversen IFK-Publikationen.

Forschungsschwerpunkte: China, Südkaukasus, Europäische Sicherheitspolitik, Human Security.

.------------------------------.

CV english

• Master Studies in Sinology, PhD in Political Science (Vienna University).

• Studies and professional occupation in PR China, Taiwan and Cambodia.

• Southern Caucasus (Georgia, Armenia).

• Seconded and contracted assignments in CSDP-missions: EUMM Georgia (2008-2010), EUPOL Afghanistan (2011-2013), EUCAP Sahel Mali (2014-2015).

• OSCE secondment with SMMU, Luhansk Region (2015-2017).

• Lecturing in Comparative Politics and international Relations at Vienna University ( 1994-1998, 2007 -2008), Salzburg University (1996, 2013, 2016-2097).

• Since 2010, author in several IFK-publications.

Research focus: China, South Caucasus, European security policy, Human Security issues.

Eigentümer und Herausgeber: Bundesministerium für Landesverteidigung | Roßauer Lände 1, 1090 Wien
Impressum | Kontakt | Datenschutz | Barrierefreiheit