Bundesheer Bundesheer Hoheitszeichen

Instagram
flickr
YouTube
facebook-button
Bundesheer auf Twitter
Mag. Martin Muchitsch M.A.I.S.

Mag. Martin Muchitsch M.A.I.S.  Mail an Mag. Martin Muchitsch M.A.I.S.

Institution: Landesverteidigungsakademie (LVAk) / Institut für Friedenssicherung und Konfliktmanagement (IFK)


Beiträge als Autor:

  1. Sicherheitspolitische Jahresvorschau 2020 (aus der Publikation Sicher. Und morgen?)

Lebenslauf

Beruflicher Werdegang:

Seit 2020 Institut für Friedenssicherung und Konfliktmanagement, Landesverteidigungsakademie.

2019-2020 Direktion für Sicherheitspolitik, Bundesministerium für Landesverteidigung.

2017-2019 Abteilung Militärpolitik, Bundesministerium für Landesverteidigung.

2016-2017 Abteilung für Sicherheitspolitische Angelegenheiten, Bundesministerium für Europa, Integration und Äußeres.

2012 Delegation der Europäischen Union bei den Vereinten Nationen, New York.

2010-2011 Wirtschaftsuniversität Wien.

Ausbildung:

2018-2020 Ausbildung zum Mediator, Universität Graz.

2011-2014 Master of Advanced International Studies, Diplomatische Akademie Wien; Masterarbeit über die Stabilisierungsbemühungen der Internationalen Gemeinschaft in der Republik Mazedonien.

2006-2009 Magister Betriebswirtschaft: Management and International Business, Universität Graz.

2002-2006 Bakkalaureat Betriebswirtschaft, Universität Graz und École Supérieure de Commerce de Bordeaux.

Veröffentlichungen:

- Bernhard Christandl, Martin Muchitsch: Die EU auf dem Weg zur Verteidigungsunion? in: S&F Sicherheit und Frieden, Jahrgang 36 (2018), Heft 4, Seite 196 - 203, https://www.nomos-elibrary.de/10.5771/0175-274X-2018-4-196/die-eu-auf-dem-weg-zur-verteidigungsunion-jahrgang-36-2018-heft-4 .

- Martin Muchitsch: Die Corporate Social Responsibility-Politik der Europäischen Kommission, Lobbyismus als Machtfaktor, https://www.springer.com/de/book/9783834928825 .

Eigentümer und Herausgeber: Bundesministerium für Landesverteidigung | Roßauer Lände 1, 1090 Wien
Impressum | Kontakt | Datenschutz | Barrierefreiheit