Bundesheer Bundesheer Hoheitszeichen

Instagram
flickr
YouTube
facebook-button
Bundesheer auf Twitter

Nationalfeiertag 2020: Wir schützen Österreich!

Wien, 26. Oktober 2020  - Zum 25. Mal fand heuer am Nationalfeiertag die traditionelle Informations- und Leistungsschau des Österreichischen Bundesheeres statt: Diesmal jedoch nicht wie gewohnt unter Einladung einer breiten Öffentlichkeit am Heldenplatz, sondern als sogenanntes "Hybrid-Event" mit Live-Berichterstattung des ORF und privater TV-Sender sowie auch virtuell unter "nationalfeiertag2020.jetzt".

Leistungsschau unter Corona-Einschränkungen

Das Österreichische Bundesheer präsentierte sich dabei unter dem Generalmotto "Wir schützen Österreich!" mit einem speziell gestalteten virtuellen Heldenplatz, der allen interessierten Österreicherinnen und Österreichern einen Besuch via PC, Smart-Phone oder Tablet ermöglichte. Der bekannte österreichische Filmregisseur und Oscar-Preisträger Stefan Ruzowitzky gestaltete dafür Kurzfilme über die Kernthemen der Leistungsschau sowie filmische Porträts von Soldatinnen und Soldaten, die dann auch in der Live-Berichterstattung sowie am virtuellen Heldenplatz zu sehen waren und weiterhin sind.

Offizielle Veranstaltungen zum Nationalfeiertag

Der Nationalfeiertag 2020 begann mit den traditionellen Kranzniederlegungen am Äußeren Burgtor durch Bundespräsident Alexander Van der Bellen und Bundeskanzler Sebastian Kurz.

Ein Überflug von Eurofightern und Saab 105 leitete die Angelobung ein. Um dem Corona-Virus keine Chance zu geben, leisteten anstelle der geplanten 300 Rekruten nur zwölf Männer und Frauen ihr Treuegelöbnis vor dem Bundespräsidenten.

Abgeschlossen wurde das Programm mit einem Fahnenabsprung von fünf Soldaten des Jagdkommandos.

Das Bundesheer wünscht allen Österreicherinnen und Österreichern einen schönen Nationalfeiertag 2020. Wir freuen uns schon heute, Sie im kommenden Jahr hoffentlich wieder persönlich begrüßen zu dürfen!

Ein Bericht der Redaktion Militärkommando Wien

Bundespräsident Alexander Van der Bellen bei der Kranzniederlegung am Äußeren Burgtor.

Bundespräsident Alexander Van der Bellen bei der Kranzniederlegung am Äußeren Burgtor.

Zwölf Soldaten sprachen am Heldenplatz...

Zwölf Soldaten sprachen am Heldenplatz...

...ihr Gelöbnis.

...ihr Gelöbnis.

Soldaten des Jagdkommandos sprangen mit Fahnen über Wien ab.

Soldaten des Jagdkommandos sprangen mit Fahnen über Wien ab.

Eigentümer und Herausgeber: Bundesministerium für Landesverteidigung | Roßauer Lände 1, 1090 Wien
Impressum | Kontakt | Datenschutz | Barrierefreiheit