Bundesheer Bundesheer Hoheitszeichen

Instagram
flickr
YouTube
facebook-button
Bundesheer auf Twitter

Hybrid-Event: "Blackout - Der Herzschlag-Event unserer Republik"

Wien, 12. September 2021  - Das Thema "Blackout" wird als einsatzrealistisches Szenario auch für das Österreichische Bundesheer immer wichtiger. Ein europaweiter Strom-, Infrastruktur- sowie Versorgungsausfall ist ein realistisches und gleichzeitig unterschätztes Risiko.

Führungsfähigkeit der Republik

"Unsere Aufgabe ist es, die Führungsfähigkeit der Republik im Anlassfall zu unterstützen und dabei arbeiten wir eng mit staatlichen Stellen und den Blaulichtorganisationen zusammen. Ziel ist es, die Resilienz unserer Republik insgesamt zu verbessern. Von zentraler Bedeutung ist dabei die Eigenversorgung der Bevölkerung für zumindest ein paar Tage", so Verteidigungsministerin Klaudia Tanner.

Hybrid-Event "Blackout - Der Herzschlag-Event unserer Republik"

In einer knapp eineinhalbstündigen Aufführung wird am 30. September ab 20:00 Uhr auf der Donaubühne Tulln eine beeindruckende Live-Performance mit einer Freiluftaufführung stattfinden. Dabei werden über 80 Militärmusikerinnen und -musiker, Land- und Luftstreitkräfte sowie Spezialeinsatzkräfte des Österreichischen Bundesheeres eine Live-Performance aufführen. Die hybride Darbietung aus Konzert, Film und Vorführung verbindet militärische Mittel mit Darstellungsformen zeitgenössischer Musik- und Filmdramaturgie.

In der Live-Vorführung inmitten des Konzertes sieht man militärische Luftfahrzeuge, Spezialfahrzeuge sowie Großgeräte gemeinsam mit Polizeieinsatzkräften und Kräften der Freiwilligen Feuerwehren sowie des Zivilschutzes bei der Bewältigung eines "Blackout"-Szenarios.

Mit den Militärmusikerinnen und -musikern werden im zweiten Teil des Konzertes auch die international bekannten Sängerinnen und Sänger Marjan Shaki, Cesar Sampson und Herbert Lippert gemeinsam auftreten. Die Veranstaltung ist für Besucherinnen und Besucher kostenfrei. 

Am 30. September in Tulln: "Blackout - Der Herzschlag-Event unserer Republik". Gratis-Tickets unter dem unten angeführten Link erhältlich.

Am 30. September in Tulln: "Blackout - Der Herzschlag-Event unserer Republik". Gratis-Tickets unter dem unten angeführten Link erhältlich.

Grafik: Standort der Donaubühne.

Grafik: Standort der Donaubühne.

Eigentümer und Herausgeber: Bundesministerium für Landesverteidigung | Roßauer Lände 1, 1090 Wien
Impressum | Kontakt | Datenschutz | Barrierefreiheit