Bundesheer Bundesheer Hoheitszeichen

Instagram
flickr
YouTube
facebook-button
Bundesheer auf Twitter

Fasslabend nimmt am EAPR-Verteidigungsministerrat teil

Wien, 03. Dezember 1999  - Der österreichische Verteidigungsminister, Dr. Werner Fasslabend, nimmt heute, den 3.Dezember 1999 in Brüssel am Verteidigungsministerrat des Euro-Atlantischen Partnerschaftsrates (EAPR) teil. Der EAPR ist ein Dialogforum zwischen den Mitgliedsstaaten der Partnerschaft für den Frieden und der Nordatlantischen Allianz. Die Verteidigungsminister werden sich bei diesem Treffen mit den Möglichkeiten einer sicherheitspolitischen Zusammenarbeit auf dem Balkan sowie mit der weiteren Entwicklung der Partnerschaft für den Frieden beschäftigen.

Verteidigungsminister Fasslabend wird bei dem Treffen in Brüssel die Notwendigkeit der Zusammenarbeitsfähigkeit der Mitgliedstaaten der Partnerschaft für den Frieden, insbesondere angesichts der Situation auf dem Balkan, betonen. Durch verschiedene Entwicklungsschritte etwa im Bereich von Planungsprozessen könnte die Effizienz der Partnerschaft zukünftig noch erhöht werden, um somit den gesteigerten sicherheitspolitischen Herausforderungen besser begegnen zu können.

Eigentümer und Herausgeber: Bundesministerium für Landesverteidigung | Roßauer Lände 1, 1090 Wien
Impressum | Kontakt | Datenschutz | Barrierefreiheit