Bundesheer Bundesheer Hoheitszeichen

Instagram
flickr
YouTube
facebook-button
Bundesheer auf Twitter

Bundesheer unterstützt Jugend-Zeltlager mit Schlafsäcken

Hörsching, 19. Juli 2006  - Die "assista Soziale Dienste GmbH" kam vergangene Woche mit einer ungewöhnlichen Bitte zum Militärkommando OÖ. Die sozial engagierte Firma suchte Schlafsäcke für rund 50 Teilnehmer eines Zeltlagers für körperbehinderte Menschen – und wurde fündig. Oberst Helmut Plieschnegger überreichte an Michaela und Andi sowie an Betreuer Johann Raab die dringend benötigten Schlafsäcke.

"Adventure with(out) a handicap"

"Adventure with(out) a handicap" - dieser viel sagende Titel ist das Motto der Austauschwoche, in deren Rahmen das Zeltlager von der „assista“ in Altenhof organisiert wird. Sie findet vom 22. bis 29. Juli 2006 in Litzlberg am Attersee statt. Jugendliche mit Körper- und Mehrfachbehinderungen aus Island, Finnland und Österreich werden daran teilnehmen.

Kompetenz für Menschen mit Behinderung

Vor mittlerweile 30 Jahren legte P. Anton Gots den Grundstein für das Behindertendorf Altenhof. Seitdem hat sich viel getan. Das Leistungsangebot hat sich vom betreuten Wohnen erweitert und umfasst nun auch Arbeit und Beschäftigung, Therapie, Rehabilitation, Bildung und Selbsthilfe.

Ein Bericht der Redaktion Militärkommando Oberösterreich

Oberst Plieschnegger mit Michaela, Andi und Betreuuer Johann Raab (v.r.).

Oberst Plieschnegger mit Michaela, Andi und Betreuuer Johann Raab (v.r.).

Eigentümer und Herausgeber: Bundesministerium für Landesverteidigung | Roßauer Lände 1, 1090 Wien
Impressum | Kontakt | Datenschutz | Barrierefreiheit