Bundesheer Bundesheer Hoheitszeichen

Instagram
flickr
YouTube
facebook-button
Bundesheer auf Twitter

"Bundesheer on the Road": Die Leistungsschau des Heeres

Österreich, 07. Juni 2010  - Anlässlich des Jubiläums "50 Jahre Auslandseinsätze" touren Teams des Bundesheeres quer durch Österreich, um sich der Bevölkerung vorzustellen. Dabei präsentieren die Soldatinnen und Soldaten vor allem modernes Gerät vom "Sandviper"-Geländefahrzeug bis zum "Black Hawk"-Hubschrauber.

Aufgaben im In- und Ausland

"Von Auftritten der Militärmusik bis zur beliebten Gulaschkanone wird dem Publikum einiges geboten", berichtet Oberstleutnant Karl Krainer vom Streitkräfteführungskommando. "Und mit unserer Ausrüstung wollen wir den Besuchern verdeutlichen, dass zur Bewältigung von Einsätzen im Inland - etwa bei Hochwassern oder nach Sturmschäden - völlig anderes Gerät notwendig ist, als wir für internationale Einsätze benötigen."

Start in Salzburg

Die Termine der Roadshow:

  • 11. Juni: Salzburg, Europark
  • 22. Juni: Bregenz, Parkplatz West
  • 25. Juni: Spittal/Drau, Türk-Kaserne
  • 26. Juni: Wien, Donauinsel
  • 3. September: Leonding, Freizeitanlage
  • 4. September: Mautern
  • 11. September: Eisenstadt, Martin-Kaserne
  • 5. Oktober: Graz, SC-Seiersberg
  • 28. Oktober: Innsbruck.
Das Heer stellt seine Ausrüstung vor: vom S-70 "Black Hawk"...

Das Heer stellt seine Ausrüstung vor: vom S-70 "Black Hawk"...

...bis zum Geländefahrzeug "Sandviper" für Auslandseinsätze.

...bis zum Geländefahrzeug "Sandviper" für Auslandseinsätze.

Soldatinnen und Soldaten beantworteten alle Fragen rund ums Bundesheer.

Soldatinnen und Soldaten beantworteten alle Fragen rund ums Bundesheer.

Eigentümer und Herausgeber: Bundesministerium für Landesverteidigung | Roßauer Lände 1, 1090 Wien
Impressum | Kontakt | Datenschutz | Barrierefreiheit