Bundesheer Bundesheer Hoheitszeichen

Instagram
flickr
YouTube
facebook-button
Bundesheer auf Twitter

Wien: Dekrete für Informationsoffiziere und Kommunikationstrainer

Heldenplatz, 17. Oktober 2013  - Am Wiener Heldenplatz laufen die Vorbereitungen für den diesjährigen Nationalfeiertag auf Hochtouren. Auch dieses Jahr sind wieder zahleiche Personen mit dabei, die einen reibungslosen Ablauf der Veranstaltung gewährleisten. So auch die Informationsoffiziere, die interessierte Besucher und Gäste am Heldenplatz informieren, betreuen und begleiten.

Übergabe der Dekrete am Heldenplatz

Im Vorfeld der Leistungsschau des Bundesheeres wurden sechs Offiziere und Unteroffiziere durch Verteidigungsminister Gerald Klug zu Informationsoffizieren und Kommunikationstrainern bestellt. Passend zu den Aufgaben dieser Mitarbeiter fand die Verleihung der Dekrete durch den Militärkommandanten von Wien, Brigadier Kurt Wagner, am Heldenplatz statt. "Ich bedanke mich für Ihr Engagement und heiße Sie als Informationsoffizier beim Militärkommando Wien herzlich willkommen", sagte Wagner bei seiner Begrüßung.

Lob und Anerkennung

Für seine jahrzehntelange Tätigkeit als aktiver Informationsoffizier bekam der Milizunteroffizier Vizeleutnant Wolfdieter Hufnagl ein besonderes Lob. Militärkommandant Wagner bedankte sich bei ihm für seine unzähligen Einsätze im Rahmen der Öffentlichkeitsarbeit und hob in seiner Ansprache die unermüdliche und wertvolle Arbeit Hufnagls hervor.

Persönliche Betreuung für Schülerinnen und Schüler sowie für interessierte Besucher gibt es durch die neuen Informationsoffiziere am 25. bis 27. Oktober 2013 anlässlich der Feierlichkeiten zum Nationalfeiertag am Wiener Heldenplatz.

Ein Bericht der Redaktion Militärkommando Wien

Militärkommandant Wagner mit den engagierten Informationsoffizieren und Kommunikations- trainern.

Militärkommandant Wagner mit den engagierten Informationsoffizieren und Kommunikations- trainern.

Brigadier Wagner dankt Vizeleutnant Hufnagl für seine jahrelange Tätigkeit als Informationsoffizier.

Brigadier Wagner dankt Vizeleutnant Hufnagl für seine jahrelange Tätigkeit als Informationsoffizier.

Informationsoffiziere betreuen auch heuer wieder Schülerinnen und Schüler am Tag der Schulen am 25. Oktober am Heldenplatz.

Informationsoffiziere betreuen auch heuer wieder Schülerinnen und Schüler am Tag der Schulen am 25. Oktober am Heldenplatz.

Eigentümer und Herausgeber: Bundesministerium für Landesverteidigung | Roßauer Lände 1, 1090 Wien
Impressum | Kontakt | Datenschutz | Barrierefreiheit