Bundesheer Bundesheer Hoheitszeichen

Instagram
flickr
YouTube
facebook-button
Bundesheer auf Twitter

Schutzschild 2022 - Fotogalerien

  • Salzburger Milizsoldaten üben "Gegenjagd" Thumbnails ansehen Fotostrecke ansehen

    Ein weiterer Höhepunkt der laufenden Übung "Scutzschild 22" im Salzburger Flachgau sind neben dem Hauptthema "Objektschutz" die zusätzlichen geübten einsatzspezifischen Themen "Bedeckung von Konvois" und "Gegenjagd".

  • Drohnenabwehr, ABC-Dekontamination und Objektschutz Thumbnails ansehen Fotostrecke ansehen

    Die Übung "Schutzschild 22" findet unter der Leitung des Militärkommandos Salzburg statt. Ausgebildet und geübt werden vor allem die Themen "Schutz", "Beziehen eines Verfügungsraumes", "Objektschutz", "Bedeckung von Konvois" und "Gegenjagd" sowie allgemeine soldatische Fähigkeiten. Zu diesen gehören z.B. Kampfmittelabwehr aller Truppen, Patrouille oder Waffen- und Schießdienst.

  • "Schutzschild 22" - Milizsoldaten üben Objektschutz Thumbnails ansehen Fotostrecke ansehen

    Von 28. März bis 9. April trainieren Milizsoldaten des Jägerbataillons Salzburg "Erzherzog Rainer" in der Schwarzenberg-Kaserne und im Gebiet des Salzburger Flachgaus bei der Übung "Schutzschild 2022".

Eigentümer und Herausgeber: Bundesministerium für Landesverteidigung | Roßauer Lände 1, 1090 Wien
Impressum | Kontakt | Datenschutz | Barrierefreiheit