Bundesheer Bundesheer Hoheitszeichen

Instagram
flickr
YouTube
facebook-button
Bundesheer auf Twitter

Auslandseinsätze - Aktuelle Berichte

"Tarnanzughemd beige PXL" für die Soldaten im Libanon.

Ein österreichischer UN-Soldat bei der Übernahme des Tarnanzughemdes.
31. Dezember 2020 - Mit dem letzten Versorgungsflug durch eine Hercules C-130 Mitte Dezember 2020 wurden die 185 österreichischen Blauhelme im Libanon mit einem neuen Bekleidungsstück ausgestattet.

Silvester bei den österreichischen Blauhelmen im Libanon

Letzte Arbeiten im Camp Naqoura werden verrichtet.
29. Dezember 2020 - Der 31. Dezember 2020 wird hoffentlich ruhig im Camp Naqoura beginnen. Wenn alles nach Plan läuft werden am Vormittag die letzten dienstlichen Tätigkeiten des Jahres im Camp erledigt. Listen und Berichte werden fertiggestellt und auch die Werkstatt im Lagerbetriebszug wird für den Jahresabschluss vorbereitet.

Silvester bei AUTCON EUFOR ALTHEA in Bosnien

Der Feldpostmeister mit Gehilfen bei der Postabholung.
29. Dezember 2020 - Für die gut 300 österreichischen Soldaten, die in Bosnien im Rahmen der von der EU geführten Operation EUFOR ALTHEA ihren Dienst versehen, wird der Jahreswechsel von 2020 auf 2021 etwas anders ablaufen, wie gewohnt.

Weihnachten im UNO-Einsatz im Libanon

Unsere Soldaten dekorieren den Weihnachtsbaum.
24. Dezember 2020 - Auch während der Weihnachtsfeiertage geht der Einsatz bei der UNIFIL-Mission im Libanon unverändert weiter. Mit einem Versorgungsflug durch eine C-130 "Hercules" wurden Christbäume sowie Geschenke der Angehörigen für die 184 österreichischen Soldatinnen und Soldaten aus Österreich in den Libanon gebracht.

Einsatz in der Adventzeit

Die Infanteriekompanie bewacht das Kloster Decane.
24. Dezember 2020 - Sowohl während der Adventzeit und der Weihnachtsfeiertage als auch über Neujahr müssen die österreichischen Soldatinnen und Soldaten ihren Auftrag im Kosovo uneingeschränkt erfüllen.

Weihnachten beim österreichischen EUFOR-Kontingent

Übergabe der Weihnachtsgeschenke...
21. Dezember 2020 - Beim österreichischen EUFOR-Kontingent befinden sich derzeit über 300 Soldaten im Auslandseinsatz. Rund 70 Prozent dieser Soldaten verbringen Weihnachten nicht bei ihren Angehörigen zu Hause in Österreich, sondern im Einsatzraum.

Österreichische Infanteriekompanie: Ausbildung im Einsatz

Vorgehen der Schützen bei Dunkelheit.
11. Dezember 2020 - Die Soldaten der Infanteriekompanie sind permanent im Training. Neben ihren Hauptaufgaben wie dem Patrouillenfahren und der Camp-Sicherung betreiben die Soldaten der Infanteriekompanie ständig Ausbildung, um die Einsatzbereitschaft zu halten.

EUFOR: Österreichische Kompanie beim Scharfschießen

Abfeuern der Pistole 80.
03. Dezember 2020 - Am Donnerstag fand auf dem Schießplatz Pazaric ein Scharfschießen statt, bei dem ein Zug der österreichischen Infanteriekompanie, gestellt durch die 5. Gardekompanie, sowohl bei Tag als auch bei Nacht die Anwendung sämtlicher Waffen des Zuges übte.

Denkmalenthüllung: Österreichische Kompanie stellt Ehrenwache

Die Ehrenformation beim Abspielen der Hymnen.
02. Dezember 2020 - Am Mittwoch fand mit Unterstützung der österreichischen Kompanie in der Gedenkstätte im Camp Butmir eine Denkmalenthüllung mit anschließender Kranzniederlegung statt. Die Kompanie stellte für diese Enthüllung den Gesamtkommandierenden und eine Ehrenwache. Das Denkmal ist allen Soldaten gewidmet, die im Zeitraum zwischen 1992 und 1995 im Rahmen des Einsatzes in Bosnien und Herzegowina ihr Leben lassen mussten.    Einweihung des Denkmals  Mit der ...

Ausbildungskooperation mit den bosnischen Streikräften

Ein Ausbilder des Bundesheeres gibt Anweisungen.
27. November 2020 - Das multinationale Bataillon der EUFOR-Mission unterstützte die bosnischen Streitkräfte bei gemeinsamen Ausbildungen. Das Ziel war, sowohl den Ausbildungsstand der Soldaten zu erhöhen, als auch die Zusammenarbeit mit den bosnischen Streitkräften zu vertiefen.

Eigentümer und Herausgeber: Bundesministerium für Landesverteidigung | Roßauer Lände 1, 1090 Wien
Impressum | Kontakt | Datenschutz | Barrierefreiheit