Bundesheer Bundesheer Hoheitszeichen

Instagram
flickr
YouTube
facebook-button
Bundesheer auf Twitter

Bundespräsident Fischer bei Luftlandeübung "Safe Return 11"

Hörsching, 15. Juni 2011  - Bundespräsident Heinz Fischer besuchte am Mittwoch Soldaten des Jägerbataillons 25 bei der Luftlandeübung "Safe Return 11" am Fliegerhorst Vogler in Hörsching. Das Jägerbataillon 25, stationiert in Klagenfurt, ist das luftbewegliche Bataillon des Österreichischen Bundesheeres.

Luftlandeübung "Safe Return 2011"

Bei der Übung "Safe Return 2011" trainierten die Soldaten des Jägerbataillons 25, des Jagdkommandos und Piloten des Kommandos Luftunterstützung die Evakuierung österreichischer Staatsbürger aus einem Krisengebiet. Bundespräsident Heinz Fischer wurde zu Beginn des Besuches vom Kommandanten des Jägerbataillons 25, Oberst Herbert Kraßnitzer, detailiert in die Aufgaben des Bataillons sowie in den Übungsverlauf eingewiesen.

Bundespräsident fliegt mit Soldaten

Höhepunkt des Besuchs war im Anschluss ein gemeinsamer Flug Heinz Fischers mit den Fallschirmspringern des Jägerbataillons 25 und des Jagdkommandos in einer C-130 "Hercules"-Transportmaschine von Hörsching nach Langenlebarn. Über Langenlebarn konnte der Bundespräsident hautnah das Absetzen der Fallschirmspringer aus der "Hercules" erleben: "Beeindruckt war ich vor allem von den Soldaten, die mit mir gemeinsam in einer 'Hercules'-Transportmaschine geflogen sind und anschließend mit dem Fallschirm absprangen", so Heinz Fischer am Ende seines Truppenbesuches.

Ein Bericht der Redaktion Militärkommando Oberösterreich

Heinz Fischer, l., mit Fallschirmspringern in der C-130 "Hercules".

Heinz Fischer, l., mit Fallschirmspringern in der C-130 "Hercules".

Oberst Herbert Kraßnitzer, l., begrüßt den Bundespräsidenten in Hörsching.

Oberst Herbert Kraßnitzer, l., begrüßt den Bundespräsidenten in Hörsching.

Heinz Fischer erlebt das Absetzen der Fallschirmspringer an Bord der "Hercules" hautnah.

Heinz Fischer erlebt das Absetzen der Fallschirmspringer an Bord der "Hercules" hautnah.

Eigentümer und Herausgeber: Bundesministerium für Landesverteidigung | Roßauer Lände 1, 1090 Wien
Impressum | Kontakt | Datenschutz | Barrierefreiheit