Bundesheer Bundesheer Hoheitszeichen

Instagram
flickr
YouTube
facebook-button
Bundesheer auf Twitter

Pionierbataillon 1

Pioniere landen mit einem Boot an

Explosion

Ein Bombenentschärfer in voller Schutzmontur

Das Pionierbataillon 1 ist in der Garnision Villach beheimatet. Mit der Führung des Pionierbataillons 1 ist bis auf weiteres Oberstleutnant Herwig Glantschnig betraut.

Die Soldaten des Pionierbataillons 1 sind besser bekannt unter dem Namen "Villacher Pioniere". Sie blicken auf eine lange, traditionsreiche Entstehungsgeschichte im Raum Villach zurück. Heute zählt ihr Verband zu einem der kaderstärksten, erfahrensten und erfolgreichsten Truppenkörper des Österreichischen Bundesheeres.

Für die Ausbildung der Grundwehrdiener in den Themenbereichen des Pionierdienstes bieten die Rohr- und die Hensel-Kaserne mit ihren umliegenden Übungsplätzen die optimalen Voraussetzungen.

Zu den Aufgaben des Bataillons zählen: Die Ausbildung von Einheiten für Auslandseinsätze, die Teilnahme an Maßnahmen der Friedenssicherung, Katastrophen- und humanitären Hilfe sowie die Pionierunterstützung der Kampftruppen (Bau von Behelfsbrücken, Instandsetzung von Straßen und Wegen, etc.).

Die Villacher Pioniere werden immer wieder zu Hilfeleistungen und Katastropheneinsätzen in Kärnten oder bei größeren Katastrophenereignissen, wie zum Beispiel dem Jahrhunderthochwasser 2002 in Niederösterreich, im gesamten Bundesgebiet eingesetzt.

Gliederung

Das Pionierbataillon 1 gliedert sich in:
  • Bataillonskommando und Stabskompanie,
  • Pionierkampfunterstützungskompanie (zum Teil Kaderpräsenzeinheit),
  • Pionierkompanie,
  • Pionierbaukompanie (zum Teil Kaderpräsenzeinheit),
  • technische Pionierkompanie.

Waffen und Gerät

Downloads

  •     Infofolder des Pionierbataillons 1

Kontakt

Pionierbataillon 1
Rohr-Kaserne
Seebacherallee 70-72
9524 St. Magdalen
[Finden mit Google-Maps]

Tel.: +43(0)50201-0
E-Mail: pib1@bmlv.gv.at

Eigentümer und Herausgeber: Bundesministerium für Landesverteidigung | Roßauer Lände 1, 1090 Wien
Impressum | Kontakt | Datenschutz | Barrierefreiheit