Bundesheer Bundesheer Hoheitszeichen

Instagram
flickr
YouTube
facebook-button
Bundesheer auf Twitter

Ball der Offiziere 2005

Salzburg, 02. Februar 2005  - Knapp 800 Gäste kamen am Freitag, den 28. Jänner 2005, zum Ball der Offiziere ins Offizierskasino der Schwarzenbergkaserne.

Besonderer Ehrengast war die Landeshauptfrau von Salzburg, Gabi Burgstaller, in Begleitung Ihres Ehemannes Anton Holzer. Weitere hochrangige Gäste, die der Militärkommandant von Salzburg, Generalmajor Paul Kritsch, begrüßen konnte, waren der Kommandant der Landstreitkräfte, Generalleutnant Edmund Entacher, Nationalratsabgeordneter Hans Langreiter, Landtagsabgeordnete Hilde Wanner in Begleitung ihres Ehemannes Gemeinderat Michael Wanner, Landesamtsdirektor Heinrich Markhgott und Robert Kissela, der Bezirkshauptmann des Lungaues. Aus dem benachbarten Ausland kamen der Militärattaché der Schweiz, Oberst Thomas Mathys und der Kommandant der 23. Gebirgsjägerbrigade aus Deutschland, Oberst Norbert Stier.

Für die musikalische Umrahmung sorgte in bewährter Weise das Tanzorchester der Militärmusik Salzburg mit schwungvoller Tanzmusik und modernen Rhythmen. Erstmals zu hören war am Offiziersball das Streichorchester der Gardemusik Wien. Walzerklänge berühmter Komponisten aus der Bundeshauptstadt brachten große Wiener Ballstimmung in den Saal und rundeten das Programm gelungen ab.

Eröffnet wurde der Ball durch eine Polonaise das Jungdamen- und Jungherrenkomitee der Tanzschule Seifert aus Salzburg. Eine Stepptanz-Vorführung der Formation "Nicki’s Fun-in-Time-Steps“ bildete die Mitternachtseinlage, ergänzt durch einen Auftritt von vier Schlagzeugern der Militärmusik Salzburg.

Wer sich im Glücksspiel versuchen wollte, konnte dies am Roulettetisch des Casinos Klessheim tun. Der dabei erzielte Gewinn wird für karitative Zwecke gespendet.

Für das leibliche Wohl sorgten die Köche der 1. Betriebsversorgungsstelle, des Aufklärungsbataillons 2, der Kommandokompanie und des Pionierbataillons 2, die wie jedes Jahr ein kunstvoll gestaltetes Buffet errichteten.

Ein Bericht der Redaktion Militärkommando Salzburg

GenMjr Kritsch (2.v.l.) und Gabi Burgstaller mit ihrem Gatten (3.u. 4. v.l.).

GenMjr Kritsch (2.v.l.) und Gabi Burgstaller mit ihrem Gatten (3.u. 4. v.l.).

Eigentümer und Herausgeber: Bundesministerium für Landesverteidigung | Roßauer Lände 1, 1090 Wien
Impressum | Kontakt | Datenschutz