Bundesheer Bundesheer Hoheitszeichen

Instagram
flickr
YouTube
facebook-button
Bundesheer auf Twitter

HTL Grieskirchen zu Gast auf der Fliegerwerft

Hörsching, 03. Juli 2007  - 25 Schüler der Höheren Technischen Lehranstalt Grieskirchen mit ihrem Klassenvorstand Bert Wassermayr und weiteren Lehrern nutzten die Möglichkeit, die Fliegerwerft 3 am Fliegerhorst Vogler zu besichtigen.

Die Fliegerwerft 3

Die Schüler wurden von Manfred Berghammer und Daniel Zeilinger über die Aufgaben der Werft informiert. Die rund 100 Mitarbeiter sind in erster Linie mit Betrieb, Wartung und Instandsetzung der Transporthubschrauberflotte Agusta Bell 212 beschäftigt.

Fachabteilung

Daneben verfügt die Werft über eine Fachabteilung für die Prüfung und Wartung der Triebwerke von beinahe allen Luftfahrzeugen des Bundesheeres. Darunter auch jene der Saab 105 und der Transportmaschinen C-130 "Hercules".

Ein Bericht der Redaktion Militärkommando Oberösterreich

Daniel Zeilinger (l.) erklärt den Hauptrotorkopf eines Hubschraubers.

Daniel Zeilinger (l.) erklärt den Hauptrotorkopf eines Hubschraubers.

Manfred Berghammer (l.) am Modell eines Saab 105 Triebwerks.

Manfred Berghammer (l.) am Modell eines Saab 105 Triebwerks.

Die Schüler mit Manfred Berghammer, Daniel Zeilinger und HTL-Professor Bert Wassermayr (v.l.).

Die Schüler mit Manfred Berghammer, Daniel Zeilinger und HTL-Professor Bert Wassermayr (v.l.).

Eigentümer und Herausgeber: Bundesministerium für Landesverteidigung | Roßauer Lände 1, 1090 Wien
Impressum | Kontakt | Datenschutz