Bundesheer Bundesheer Hoheitszeichen

Instagram
flickr
YouTube
facebook-button
Bundesheer auf Twitter

Bereichsmeister im militärischen Fünfkampf beim Jägerbataillon 18

Truppenübungsplatz Bruckneudorf, 18. Juni 2003  - Bei den in der Zeit vom 2.Juni bis 6.Juni 2003 durchgeführten Bereichsmeisterschaften im militärischen Fünfkampf ( dieser Wettkampf besteht aus den Einzelbewerben: Schießen/10 Präzision- und 10 Schnellschüsse, Handgranatenziel- und weitwurf, 50 m Schwimmen/Freistil, 500m Hindernisbahnlauf und 4000 m Geländelauf ) am Truppenübungsplatz Bruckneudorf für die Militärkommanden Burgenland, Kärnten, Niederösterreich , Steiermark und Wien konnte sich unser Wachtmeister Martin Krempl, von der 2.Jägerkompanie/Jägerbataillon 18, man könnte schon fast sagen wie immer, gegen die starke Konkurrenz durchsetzen und mit 4891,3 Punkten Bereichsmeister, des Militärkommandobereiches Steiermark, werden.

Wir 18er sind sehr stolz auf unser sportliches Aushängeschild, gratulieren recht herzlich und halten schon jetzt die Daumen für die Heeresmeisterschaften, die nächste Woche vom 23.Juni bis 26.Juni 2003 ebenfalls in Bruckneudorf stattfinden!

Ein Beitrag von Major Bacher Wolfgang

Ein Bericht der Redaktion 7. Jägerbrigade

Wachtmeister Martin Krempl- Militärbereichsmeister 2003

Wachtmeister Martin Krempl- Militärbereichsmeister 2003

...beim Zieleinlauf des 4000m Geländelaufes

...beim Zieleinlauf des 4000m Geländelaufes

...Erholung im Neusiedlersee

...Erholung im Neusiedlersee

Eigentümer und Herausgeber: Bundesministerium für Landesverteidigung | Roßauer Lände 1, 1090 Wien
Impressum | Kontakt | Datenschutz