Bundesheer Bundesheer Hoheitszeichen

Instagram
flickr
YouTube
facebook-button
Bundesheer auf Twitter

"Unter Deinem Schutz und Schirm"- Feldzeichenübergabe und Angelobung

Afritz am See, 27. Oktober 2003  - Das Militärkommando Kärnten führte am Freitag, den 24. Oktober 2003, die feierliche Angelobung der im September und Oktober 2003 in den Garnisonen Klagenfurt, Villach und Wolfsberg eingerückten Jungsoldaten/-innen in der Gemeinde Afritz am See durch.

Aufgrund des heurigen 40-Jahr-Jubiläums des Militärkommandos Kärnten und der Partnerschaft mit dem Land Kärnten, wurden im Rahmen dieser Angelobungsfeierlichkeit dem Militärkommando Kärnten vom Land Kärnten eine Fahne sowie ein Ehrensignalhorn durch die Kärntner Landsmannschaft übergeben.

Die Patenschaft für die neue Fahne übernahmen Frau Claudia Haider, Frau Patrizia Ambrozy und Frau Gudrun Wurmitzer, für das neue Ehrensignalhorn Frau Gerhild Prugger.

Der Militärkommandant von Kärnten, Generalmajor Gerd Ebner, bedankte sich beim Land Kärnten und der Kärntner Landsmannschaft und versprach auch in Zukunft, dass das Militärkommando für die Bevölkerung Kärntens da sein wird.

"Unter deinem Schutz und Schirm" - getreu diesem Leitspruch wurden beim offiziellen Festakt die 770 Rekruten/-innen auf das neue Feldzeichen angelobt und legten ihr persönliches Treuegelöbnis auf unsere Republik und auf die Demokratie ab.

Das Militärkommando Kärnten und das Land Kärnten pflegen seit der Partnerschaftsbegründung im Juli 2001 eine intensive Partnerschaft. Die Zusammenarbeit erfolgt in den Bereichen der Aus-, Fort- und Weiterbildung sowie des Krisenmanagements. Ziel der Partnerschaft ist die Zusammenarbeit zwischen dem Land Kärnten und dem Bundesheer zu optimieren.

Ein Bericht der Redaktion Militärkommando Kärnten

Symbolische "Benagelung" der neuen Fahne...

Symbolische "Benagelung" der neuen Fahne...

Generalmajor Gerd Ebner übernimmt die Fahne von LH Dr. Jörg Haider.

Generalmajor Gerd Ebner übernimmt die Fahne von LH Dr. Jörg Haider.

Honorarkonsul Ing. Sepp Prugger übergibt das Ehrensignalhorn.

Honorarkonsul Ing. Sepp Prugger übergibt das Ehrensignalhorn.

Treuegelöbnis der Rekruten.

Treuegelöbnis der Rekruten.

Eigentümer und Herausgeber: Bundesministerium für Landesverteidigung | Roßauer Lände 1, 1090 Wien
Impressum | Kontakt | Datenschutz