Bundesheer Bundesheer Hoheitszeichen

Instagram
flickr
YouTube
facebook-button
Bundesheer auf Twitter

Internationaler Besuch beim Militärkommando Tirol

Innsbruck, 17. Mai 2019  - Von 13. bis 17. Mai besuchten rund 20 Angehörige des in Österreich akkreditierten Attaché-Korps das Militärkommando Tirol.

Die hochrangigen Militärs wurden vom Tiroler Militärkommandanten, Generalmajor Herbert Bauer, begrüßt. 

Bauer wies in seinem anschließenden Vortrag auf die unterschiedlichsten aktuellen Aufgabenstellungen des Bundesheeres in Tirol aber auch rückblickend auf die gute zivil-militärische Zusammenarbeit beim Schnee-Einsatz im heurigen Winter hin.

Übung "Höhensturm"

Am Donnerstag verlegte man auf den Truppenübungsplatz Lizum/Walchen. Nach der Begrüßung durch den Kommandanten des Truppenübungsplatzes, Oberst Johann Zagajsek, gab es ein Briefing und eine Einweisung durch den Brigadekommandanten der 6. Gebirgsbrigade, Brigadier Johann Gaiswinkler, in den  Ablauf der zur Zeit stattfindenden Übung "Höhensturm".

Ein Bericht der Redaktion Militärkommando Tirol

Gruppenbild vor dem Denkmal von Andreas Hofer.

Gruppenbild vor dem Denkmal von Andreas Hofer.

Einweisung in die Übung "Höhensturm".

Einweisung in die Übung "Höhensturm".

Auch die Transportfähigkeit mit Tragtieren wurde vorgestellt.

Auch die Transportfähigkeit mit Tragtieren wurde vorgestellt.

Eigentümer und Herausgeber: Bundesministerium für Landesverteidigung | Roßauer Lände 1, 1090 Wien
Impressum | Kontakt | Datenschutz | Barrierefreiheit