Bundesheer Bundesheer Hoheitszeichen

Instagram
flickr
YouTube
facebook-button

Partnerschaftstag der Antenne Steiermark mit dem Jägerbataillon Steiermark

Seetaleralpe, 28. August 2009  - Vergangenes Jahr wurde eine Partnerschaft zwischen der Antenne Steiermark und dem Jägerbataillon Steiermark "Erzherzog Johann" gegründet. Um sich nun besser kennenzulernen, luden die Soldaten des Jägerbataillons Steiermark am Freitag zum Partnerschaftstag auf die Seetaleralpe. Neben Mitarbeitern der Antenne Steiermark nahmen auch eine Abordnung der Bergrettung Judenburg und einige Politiker aus der Region an dem Treffen teil.

Schieß-Wettbewerb

Nach einer kurzen Einschulung an Pistole und Sturmgewehr ging es auf zum Haupt-Event: Zum Schieß-Wettbewerb. Mit der Pistole mussten Ziele in 10 und 15 Metern Entfernung bekämpft werden. Mit dem Gewehr wurde auf eine elektronische Tafel geschossen. Nach ein paar Testschüssen, um sich an die Waffe zu gewöhnen, gaben die Gäste zehn Schuss für die Wertung ab. Wer bereits geschossen hatte, konnte ein Allschutztransportfahrzeug "Dingo" 2 besichtigen oder eine Rundfahrt im "Pandur"-Radpanzer machen.

Das Bataillon stellt sich vor

Nach einer kurzen Pause ging das Programm am frühen Abend mit einem Vortrag von Oberst Bernd Schlögl weiter. Als Kommandant des Jägerbataillons Steiermark stellte Oberst Schlögl seinen Verband vor. Er brachte den Zuhörern näher, warum es die Miliz gibt, wer die Soldaten des Bataillons sind und welche Aufgaben es hat.

Siegerehrung

Später, bei der Siegerehrung, konnte sich Peter Grillitsch mit 94 Punkten über das beste Schieß-Ergebnis freuen. Platz zwei belegte Peter Stachel, der beste Schütze der Antenne Steiermark. Den dritten Platz teilten sich Nationalrat Wolfgang Spadiut, Roland Schmidt von der Antenne und die beste Dame des Teilnehmerfeldes, Manuela Grillitsch, mit jeweils 90 Punkten.

Ausklang

Zum Ausklang der Partnerschaftsveranstaltung gab es noch ein Abendessen mit anschließendem gemütlichem Beisammensein. Bis tief in die Nacht wurden sehr interessante Gespräche geführt und Ideen erörtert, wie man die Partnerschaft in Zukunft noch weiter intensivieren könnte.

Höhepunkt der Veranstaltung: Schieß-Wettbewerbe mit Sturmgewehr...

Höhepunkt der Veranstaltung: Schieß-Wettbewerbe mit Sturmgewehr...

...und mit der Pistole.

...und mit der Pistole.

Die Teilnehmer der Antenne Steiermark mit ihrer Ehrenscheibe.

Die Teilnehmer der Antenne Steiermark mit ihrer Ehrenscheibe.

Eigentümer und Herausgeber: Bundesministerium für Landesverteidigung und Sport | Roßauer Lände 1, 1090 Wien
Impressum | Kontakt